30. Rückkehr von Boaz - Boaz Returns

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Worum geht's? Hier muß unser Kurtis jetzt gegen die Reinkarnation des Bösen antreten, oder wie auch immer man das hier nennen will...

Download: Savegame für den Beginn des Levels (Achtung: Zip-Datei, bitte vorher entzippen! Dann nach C/Programme/Eidos Interactive/TRAOD/Savegame kopieren.) Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames.

Download: gesammelte Savegames = ZIP-Datei von Level 29 und 30 (neueste Version). Anleitung Text ist enthalten! Und hier ist ein passendes Cheat-Programm. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames (SG1 bis SG-E) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier.

Video-Lösung siehe unten Ausdruckbare Version siehe unten!

Jetzt wird es kritisch! Du siehst dich mit einem großen Monster konfrontiert. Schieße ein paar mal auf das Monster, und es beginnt, grünen Schleim zu spucken. Jetzt mußt du schnell zur Seite springen, denn dieser Schleim ist natürlich giftig, und auf eine der beiden grünen Öffnungen/Klappen an der Seite des Monsters schießen. Auf der anderen Seite des Monsters sind auch noch zwei Öffnungen, es gibt also insgesamt vier. Du mußt also alle vier Klappen abschießen. Da Kurtis eventuell nur noch wenige Magazine hat (je nachdem, wie viel er in den anderen Leveln schon verbraucht hat), wird dir bald die Munition ausgehen, aber an einer Stelle an der Wand liegt ein neues Magazin. Wie alle anderen Wertsachen blinkt es, dadurch kannst du es besser erkennen. Es erscheint aber nur, wenn dein Magazin total leer ist! Und es erscheint immer wieder.

Wichtig: Kurtis zielt immer auf die vordere der beiden Öffnungen, auch wenn diese schon abgeschossen ist. Deshalb mußt du mit der Ende-Taste, also die Taste, wo Lara normalerweise eine Rolle macht, das Ziel wechseln. Auf der PS 2 ist das die Taste Viereck. Kurtis zielt eventuell auch automatisch auf die hinteren Klappen, wenn du es schaffst, zum Hinterteil des Monsters zu springen, so daß du also hinter dem Monster stehst. Wenn du das nicht schaffst, nimmst du einfach meine Savegames.

Hinweis: es gibt eine Ecke des Raumes, in der Kurtis ziemlich sicher vor dem Monster ist. SG-A Von dort aus kannst du relativ gefahrlos schießen. Diese Ecke wird hier im Video gezeigt. Ich habe es hier selber ausprobiert (2013), auf einem Windows 8 PC mit der Steam-Version, und beim zweiten Versuch geschafft. Video:

Oder hier:

Download: Savegame Kurtis hat das Monster bereits erlegt, und muß nun nur noch auf die "Mücke" schießen - alte Version. (Achtung: Zip-Datei!) Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames. SG-B

Download: Savegame ungezipt - alte Version (mit der rechten Maustaste anklicken, und "Ziel speichern unter..." wählen!) Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames.

Trick: wenn das Monster auf dich zu kommt, gibst du genau 4 Schüsse ab, dadurch spuckt es grünen Schleim. Nach den 4 Schüssen springst du sofort zweimal zur Seite und zweimal vor, damit du nicht von dem Schleim getroffen wirst, und rennst zu den seitliche Klappen des Monsters, auf die du schießt. Während Kurtis schießt, kannst du durch kurzes Antippen der Taste "Ende" auf eine andere Klappe zielen, die noch nicht kaputt geschossen ist. Mit dieser Technik mußt du alle vier Klappen abschießen. Wichtig ist besonders, daß du die Waffe wieder einsteckst, wenn du weglaufen willst, sonst dreht sich Kurtis immer zu dem Monster!

Wenn du alle vier Öffnungen bzw. Klappen des Monsters getroffen hast, ist es leider noch nicht zu Ende. Das Monster wird sich in ein anderes, kleineres Monster (so eine Art "Mücke") verwandeln, und du mußt noch mal schießen, bis auch dieses Monster Matsch ist... Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames. SG-C: gehe zur Mücke!

Update 2013: ich habe es jetzt in der Ecke probiert, so wie es im Video gezeigt wird, und es gleich beim ersten Versuch geschafft, in 2 Minuten... Wichtig ist anscheinend auch, daß du immer ein bißchen vor und zurück läufst.

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!


Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Video über dieses Level:

Wenn meine Tips immer noch nicht helfen, kannst du hier ein Video über dieses Level herunterladen, wo du siehst, wie man das Monster erlegt: Download

oder hier: Avi-Boaz-Video
 
oder hier:
 
 

oder hier:

Video-Lösung erstellt von LaraPL

Achtung: falls ein Video nicht mehr funktioniert, dann teilt mir das bitte über mein Kontaktformular oder per Email (Adresse steht rechts unten) mit. Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

 

 


Diese Seite als ausdruckbare Version

Letzte Aktualisierung: 27.05.2017

nach oben

Website Übersetzung  

© by Laraweb

 

Protected by Copyscape Original Content Check