8. Level - Sevastopol Scimed-Turm ("Zuflucht")

Startseite * Alien Isolation * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version (folgt noch)

Hier ist meine erste Version der Lösung, ich habe am PC gespielt (Steam-Version), und mit einem PC - Xbox 360 Controller für Windows. Damit läßt sich das Spiel prima steuern, es gehen aber auch andere Gamepads oder natürlich Tastatur/Maus. Beachte bitte auch meine Einleitung und den Nachtrag!

Savegame (Spielstand) für den Beginn dieses Levels. Hier kannst du auch Fragen stellen, weitere Informationen erhalten, und dergleichen...

Level 8 - Scimed-Turm: Transitsystem wieder aktivieren ("Zuflucht")

Worum geht's? Hier geht es anscheinend nur darum, daß Svetlana die "Lötlampe" findet, also eine Art Schweißbrenner, mit dem sie dann so einiges öffnen kann. Recht viel mehr ist hier nicht los...

Hinweis: eine Karte für das ganze Level siehst du auch immer in meiner Video-Lösung (unten), da blende ich auch immer mal die Karte ein! Tip: schau dir meine Videos als "Vollbild" an, und drücke auf Pause, wenn eine Karte kommt. Meine Videos sind immer in HD-Auflösung! Dann machst du einen sogenannten Screenshot, also ein Bildschirmfoto, das kannst du dann abspeichern, und anschauen, ausdrucken, grün anmalen...

Gehe aus dem Lift, und gleich rechts durch die Tür, die du mit dem Hebel öffnen kannst. Also wir sind hier praktisch wieder in einem bekannten Bereich, und du mußt zum grünen Punkt. Nun öffnest du die nächste Tür mit deinem Generator, und gehst einfach weiter, bis ein tolles Video kommt. Danach schaust du auf deine Karte, und gehst einfach weiter zum grünen Punkt, wobei du vorher nochmal speichern kannst. An der Tür brichst du den Verschluß weg, und holst den Lift, den du benutzt. Wenn du hinaus gehst, findest du gleich den Bauplan Blendgranate V2 und hörst einen Heinzi rumpeln. Schau dir hier erst mal alles genau an, denn jetzt wird es gleich kompliziert! Es gibt einen Hebel in der Ecke, wo noch der Strom fehlt, einen PC in der Mitte, und noch einen PC an der Wand, der jetzt aber noch nicht geht. Merke dir auch die Tür, wo es rumpelt, und die Tür, wo man eine Lötlampe braucht.

Nun benutzt du den PC in der Mitte, ziehst schnell den Hebel in der Ecke, und schleichst an der Wand entlang (also hinter dem Geländer) zum PC an der Wand, den du einschaltest. Wenn es geklappt hat, kämpft jetzt der Typ gegen den Heinzi, und verliert natürlich. Währenddessen hast du dich schon im Schrank versteckt. Nun mußt du in das Zimmer schleichen, wo der Heinzi war.

Das wird garantiert nicht klappen, weil der Raum sehr klein ist, und der Heinzi schnell rumrennt. Ich habe ihm eine EMP-Mine draufgeworfen, danach muß man ihn aber relativ flott mit dem Schraubenschlüssel endgültig umhauen, sonst wird er wieder munter!

Achtung: in diesem großen Raum mit den vielen PCs liegt auf dem Boden, auf der Karte gesehen links oben am Rand (Ecke), eine Ausweiskarte!

Danach mußt du nochmal den PC in der Mitte benutzen! Nochmal in Kürze: in dem Nebenraum, wo der Heinzi war, ist noch eine Tür, wo du rein mußt. Dazu mußt du wie gesagt nochmal den großen PC in der Mitte des Hauptraumes benutzen. Wenn der Strom endgültig dadurch eingeschaltet ist, kannst du in diesem zweiten Nebenraum speichern, und die Lötlampe holen. Vergiß auch nicht, sämtliche Leichen zu untersuchen, und den PC! Nun öffnest du mit deiner schicken neuen Lötlampe die Luke in der Ecke. Man muß die Lötlampe mit dem linken Stick des MS-Gamepads am Rand der Luke herum bewegen. Klettere nun in den Schacht, und folge ihm, bis du wieder draußen bist. Hier nimmst du die Ausweiskarte, es gibt ein Tonband, und du öffnest die Tür. Du bist nun wieder in der bekannten Transitstation, wo du erst mal speicherst. Auf deiner Karte siehst du den grünen Punkt, also du mußt in den Lift zu Solomons Habitat. Gehe also dorthin, und drücke den Knopf. Jetzt mußt du dich aber schnell rechts im Schrank verstecken, weil ca. vier Schnuffies kommen. Ich habe etwas gewartet, dann sind sie wieder die Treppe hinauf, und ich konnte in den Lift gehen. Danach kannst du speichern, und suchst hier alles ab, wobei du auch eine Kartenaktualisierung findest, und links oben eine Ausweiskarte auf einer Bank (Galerie - oberer Bereich), und jetzt den grünen Punkt siehst.

Tip: manche Sachen, z.B. eine Sprengkapsel, liegen einfach so auf dem Fußboden, und sind kaum zu sehen. Und es gab eine Ausweiskarte auf einer Bank, die ich nicht nehmen konnte!?!

Gehe nun weiter zu dem grünen Punkt, wo du auch speichern kannst. Jetzt mußt du mit Josef Marlow sprechen, und was anderes kannst du hier eh nicht machen...

Video Lösung:

 

nach oben

  Website Übersetzung  

   

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 10.06.2016

 

Protected by Copyscape Original Content Check