Jan Mayen - Walhall

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

 

Savegame (Spielstand) mit allen Schätzen/Relikten für den Beginn des Levels - Video-Lösung siehe unten - Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht's? Walhall ist der Sage nach der Ruheort der gefallenen Krieger. Wer die Autobahn A3 bei Regensburg befährt, hat sicher auch schon mal die prächtige Walhalla gesehen. Jedenfalls besorgst du dir hier Thors Hammer, wobei du es mit ein paar großen Versionen selbigen Hammers zu tun hast...

Das Labyrinth

Anmerkung: hier hörst du dramatische Musik, das heißt, es laufen ein paar Hirschkäfer herum! Wenn du den letzten Konfuzius erlegt hast, ist die Musik aus! Das heißt, jetzt kannst du in Ruhe Tomaten züchten... (und du solltest hier in den Optionen des Spiels die Helligkeit auf Anschlag stellen)

Du bist nun in einem kleinen Labyrinth (siehe Karte), und die Schätze 7 bis 20 liegen verteilt in den Gängen herum, und für Schatz 21 mußt du hinten den Steinblock zu der Stange schieben, aber nicht direkt darunter, sonst kann Lara die Stange nicht ganz hinunter ziehen! Springe auf den Block, dann an die Stange und dann schnell auf deinen Roller, den du dort kurz vor der dreieckigen Durchfahrt geparkt hast, und fahre schnell geradeaus über die Schräge und zum geöffneten Tor.

Achtung: das ist etwas knifflig! Du mußt warten, bis Lara die Stange ganz herunter gezogen hat, dann schnell bzw. sofort loslassen, und auf deine Gehilfe steigen, und losdonnern! Das sind Zeittüren, also sie bleiben nur kurz offen, und schließen sich dann wieder, also du mußt schnell sein! Ansonsten zurück, und nochmal versuchen!

Der dortige Hebel bringt dich wieder hinaus. Nun machst du praktisch nochmal das selbe, indem du die Stange, die dort am Boden liegt, dort in das Loch an der Wand einsetzt (siehe Achtung!). Danach fährst du wieder durch den dreieckigen Durchgang und über die Schräge, dann rechts, rechts, links, rechts, rechts, links, und durch das geöffnete Tor, hinter dem das Relikt liegt. Danach gehst du dort in den Gang, wo die Stangen sind, und springst mit einem Mauersprung zum Ausgang = Savegame (Spielstand) Relikt, aber Achtung, bei diesem Savegame besucht dich dann gleich ein Ameisenbär. Hinweis: das Relikt zu kriegen ist nicht sonderliche schwer, es sollte nach dem zweiten bis dritten Versuch eigentlich klappen...

Karte für das Labyrinth (klicken zum vergrößern)

Wildes Rumgehüpfe

Beseitige den Zwerghamster und nimm Schatz 22. Dann gehst du auf die Brücke, wo Action angesagt ist: wenn sie einbricht, und die Zeitlupe beginnt, springst du nach vorn an die Kante, hangelst schnell nach links weiter, springst an die nächste Kante, läßt dich auf die Stange hinab, hangelst an ihr schnell bis zum Ende, läßt dich auf die Schräge fallen und springst auf den Balken. Hier hast du erst mal Ruhe. Springe an die Säulenkante, hangle herum und lasse dich auf den nächsten Balken hinunter. Springe an die nächste Säulenkante, hangle herum und ziehe dich am Ende hoch. Springe über die Lücke an die nächste kleine Säulenkante, gehe oder hangle herum, und springe mit einem Mauersprung nach oben auf den Weg. Dort springst du an die Säulenkante, hangelst um die Ecke, läßt dich eine Kante hinunter (festhalten!), dann noch eine Kante und ziehst dich auf sie hoch. Springe an die Kante an der nächsten Säule, lasse dich auf den Balken hinab und springe an die nächste Säule, hangle um die Ecken, lasse dich auf den Balken hinunter und springe zur nächsten Säule. Hangle um die Ecke, ziehe dich hoch und begib dich mit einem Mauersprung nach oben auf die Säulenspitze.

Das ist ja der Hammer...

Springe zu dem Weg hinauf, und gehe auf dem langen, brüchigen Teil schnell weiter zum Medipack. Dort springst du nach links und holst aus dem Nebenraum Schatz 23. Nun geht es zurück und in den nächsten Nebenraum mit Schatz 24 und zwei Wanderschnecken. Hier springst du an eins der Gewichte, wenn es unten ist, dort eine Kante höher und an eine der Stangen ab. Von dort geht es weiter an die Kette und hinüber zum Ausgang. Nimm das Medipack und schwinge im Gang über die Stangen weiter. Dort mußt du hinauf zur letzten Stange springen und an den Hammer schwingen, an dem du nach rechts hangelst und ein paar Seemöwen beseitigst. Springe dann an die Mauerkante ab, wenn der Hammer drüben ist, dort geht es nach rechts weiter auf den nächsten Hammer.

Gehe dort in den Gang, springe über die Walzen, watschle unter den nächsten Walzen durch und springe über die letzten Walzen. In den Ecken liegen Schatz 25 und ein Medipack. Hangle an der rechten Kette hinüber und lasse dich auf die letzte Stange hinunter (festhalten!), von der aus du an das Gewicht schwingst. Lasse dich zum Boden hinab, beseitige die zwei Streifenhörnchen und ziehe den Stein bei dem einen Zahnrad weg. Diesen Stein schiebst du zum blockierten Ausgang, so erreichst du Schatz 26 und beseitigst dort auch gleich ein bis zwei Elche. Nun geht es zurück zu den Zahnrädern und du schiebst den Stein zu einem der zwei Gewichte, um an seine Kante zu springen. Dann mußt du in der bekannten Technik wie vorhin wieder hinauf und ebenso an den Hammer springen, dort nach rechts hangeln und auf der anderen Seite an die Mauerkante abspringen.

Hangle nach links in den Gang und werfe im Nebenraum deinen Haken an den Ring, um dich so weit wie möglich abzuseilen. Nun mauerläufst du nach rechts an die Mauerkante (festhalten!) und beseitigst noch ein paar Nebelkrähen. Dann geht es nach rechts weiter (immer schön festhalten!) zu der Plattform mit Schatz 27. Springe hinüber zum Ausgang und gehe in die Halle, wo du auf die Spitze der Säule springst und auf den Balken abrutschst. Gehe zur nächsten Säule, springe an ihre Kante und hangle links herum. Ziehe dich hoch, springe auf die Plattform ab und über die kleinen Platten weiter an die nächste Säulenkante. Dort hangelst du rechts herum, ziehst dich hoch und springst mauermäßig nach oben = Kontrollpunkt, wo du schnell den Bademeister begrüßt.

Nun geht es in den Nebenraum, beseitige den Oberförster, und schwinge mit dem Haken an die Wand gegenüber, mauerlaufe nach links an die Kante, springe eine Kante weiter und ziehe dich in den Tunnel hinauf, wo du dich am Ende an die Kante hinunter läßt und nach links zu Schatz 28 weiter springst. Nun mußt du genauso wieder in den Tunnel hinauf, wo du dich am Ende an die Kante hängst und hinüber zum Ausgang springst. Jetzt wieder hinaus in die Hammerhalle und links an der Wand mit dem Haken zur anderen Seite mauerlaufen oder schwingen. Nimm das Medipack, springe zum nächsten Eingang, und nun kommt der Oberklops. Er ist etwas zäher, aber im Prinzip genauso zu beseitigen, wie seine Kollegen. Laufe und springe schießend im Kreis um ihn herum, und wenn er am Boden liegt, gehst du schnell zu ihm und drückst die Handlungstaste E.

Trick: er geht nicht hinaus, laufe also schnell zurück in den Gang und hinaus in die Halle, von wo aus du im herzliche Grüße schicken kannst.

Gefunden von Dieter: Das Monster ist bei mir aus der Höhle herausgekommen. Ich bin dann auf die kleine Plattform und habe das Viech vom Steg heruntergeschossen. Danach ist es im Nirwana verschwunden.

Gefunden von Tommy: wenn man am Ende des Levels Walhall gegen den Yeti kämpft, und dieser nur noch zwei der 3 Balken Energie hat, killt man ihn am besten mit einer Haftgranate, dann muss man nicht mehr hinlaufen und E drücken.

Da sieht der Oberklops aber ganz schön blöd aus... (klicken zum vergrößern)

Nach getaner Arbeit nimmst du die Schätze 29 und 30, springst mit einem Mauersprung an eins der Gewichte und springst in bekannter Weise hinauf an eine Kette, die laufen hier aber dummerweise falsch rum, also mußt du schnell hinüber zum Ausgang hangeln, und dabei mehrmals die Handlungstaste E zum beschleunigen drücken, bis du drüben bist = Kontrollpunkt. Nimm das Medipack und springe über die Walzen. Nun mußt du an die Stange springen und sofort nochmal die Springen-Taste drücken, damit Lara gleich hinüber schwingt, und nicht nach oben in die Walzen. Springe nun über die Stangen an den Hammer und hangle links um die Ecke. Jetzt mußt du dich im richtigen Moment auf den Weg fallen lassen und hinüber hecheln. Nimm das Medipack und verlasse Thors gute Stube...
   
Video-Lösung Teil 1: Video-Lösung Teil 2:
   
   
Video-Lösung Relikt:
 
   
Video-Lösungen erstellt von rotmilan

Hier ist noch ein Video von dR3m1Nator: (doppelt genäht hält besser) Diese Videos sind jetzt nicht ganz so "professionell gespielt", aber da kann man sich auch mal in Ruhe die Gegend anschauen...

Achtung: falls ein Video nicht mehr funktioniert, dann teilt mir das bitte über mein Kontaktformular oder per Email (Adresse steht rechts unten) mit. Und die Videos weichen natürlich unter Umständen von meiner Lösung ab, da man eventuell eine andere Reihenfolge wählen kann.

Im Underworld-Forum kannst du Fragen stellen und weitere Informationen erhalten.

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

nach oben

  Translate this page into English  

   

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 21.06.2015

Protected by Copyscape Original Content Check