Underworld Demo Lösung

Version 3.1

 

 

Diese Seite als ausdruckbare Version

Underworld PC-Demo: Download Alternative Downloadseiten inklusive XBox

Systemvorrausetzungen Läuft Underworld auf deinem PC? Test

Cheats: Trainer und Flycheat
Video-Lösung: Teil 1

Video-Lösungen erstellt von rotmilan

Vorbemerkungen

Die Steuerung ist praktisch genauso wie die TR Anniversary-Steuerung Man kann nicht abspeichern, wenn Lara stirbt, beginnt die Demo am letzten Kontrollpunkt = KP. Beendet man die Demo, muß man wieder von vorn anfangen. Die Kontrollpunkte werden durch ein Glöckchen (akustisches Signal) angezeigt. Die kleinen Vasen kann Lara zertreten, darin sind manchmal Wertsachen. Die Secrets werden durch einen besondern Klang (akustisches Signal) beim Aufnehmen gekennzeichnet. Tip: wenn deine Gesundheit am Ende ist, erkennbar durch die "Füllung" der grünen Lara links oben bei gezogener Waffe, dann kannst du dich einen Abgrund hinunter stürzen, dadurch fängst du wieder am letzten Kontrollpunkt an, und dabei hat Lara automatisch immer volle Gesundheit.

Neu: Lara kann jetzt auch beim hangeln, klettern, schwimmen und tauchen schießen. Auf manche schmale Mauerkanten kann sie sich hochziehen (zusätzlich springen drücken) und darauf stehen. Neu ist auch der Mauersprung (siehe unten bei "der Aufstieg").

Lösung:

Der Aufstieg

Springe ins Wasser und erlege (Lara kann jetzt auch im Wasser schießen) die beiden Ölsardinnen, oder lasse sie in Ruhe, dann tun sie nichts. Schwimme links an dem Felsen, wo Lara an Land gehen kann, vorbei, und in die "Höhle", hier liegt am Grund Secret 1. Die Secrets erkennt man daran, daß ein besonderes Signal ertönt, wenn man sie nimmt. Schwimme nun zu dem kleinen Felsvorsprung und gehe an Land = KP. Klettere an dem Fels mit den Knubbeln hinauf und nach rechts, bis es nicht mehr weiter hinauf geht. Springe hoch zum nächsten Kletterstück, springe nach rechts an die Kletterpunkte, klettere so weit wie möglich hoch und springe an die Kante hoch. Springe zur nächsten Kante hoch, hangle und springe nach rechts weiter an den Kanten und bis zum Ende, hier sind Spinnen und Wertsachen sowie Secret 2. Die Spinnen kann Lara noch während des Hangelns mit der Pistole beseitigen.

Springe ins Wasser hinunter, klettere wieder hinauf, aber diesmal nach links hinauf und um die Ecke, bis du an dem steinernen Geländer bist. Springe am Ende rückwärts an die Felskante ab, hangle nach rechts bis zum Ende und ziehe dich auf die Kante hoch (zusätzlich springen drücken). Springe nun hinüber zu dem Weg und gehe die Treppe hinauf = KP, rechts weiter hinauf (Wertsachen)  und springe am Ende an die Stange. Schwinge vor an die Mauerkante und springe/ziehe dich rechts hinauf. Gehe rechts um die Ecke weiter und hänge dich gleich rechts an die Kante (siehe Screenshot), lasse dich hinunter an die Kletterpunkte und klettere nach links in die Ecke, springe dann nach links an die Kante ab und ziehe dich hoch zu Secret 3. Begib dich auf dem selben Weg wieder hinauf und nach rechts weiter. Springe am Ende nach links an die Mauerkante, hinauf zur nächsten Kante und ziehe dich auf sie hinauf. Springe an die andere Kante und springe/ziehe dich hinauf. = KP.

Gehe weiter bis zur Grube und werfe deinen Magnethaken (Q) an den Ring. Springe vor und ziehe dich am Seil etwas hinauf, dann kannst du hinüber schwingen. Gehe weiter und geduckt durch die Öffnung, dann die Treppe hinauf. Zertrete rechts die Vasen (E) und nimm Secret 4. Jetzt kommt eine neue Technik: der Mauersprung. Stelle dich links zwischen die Säule und die Wand. Springe links an die Säule hoch, wo sich Lara kurz festhält, jetzt mußt du sofort rückwärts an die Wand abspringen und wieder sofort vor an die Kante an der Säule. Du mußt also quasi zwischen den Mauern hin und her springen und dich dabei hocharbeiten, bis du dich festhalten kannst, diese Technik kommt noch öfter vor.

Klettere nun links um die Ecke und springe an die nächste Säule, springe dort hoch zur Kante und rückwärts ab an die nächste Kante. Hangle dort nach rechts bis zum Ende und springe rückwärts an die Säule ab. Hangle nach rechts um die Ecke und springe hoch an die Kante, dann nach links weiter an die Kante und hangle bis zum Ende. Springe hoch, hangle nach rechts und ziehe dich hoch = KP.

Vor dem Tempel

Gehe weiter und hinunter zu den Säulen, springe an die Kante der linken Säule, eine Kante höher, hangle rechts um die Ecke und springe an die andere Säule ab. Hangle links um die Ecke und lasse los, so daß Lara sich an der Stange festhält. Hangle zur Mitte und schwinge an die andere Stange ab, schwinge weiter an die Felskante, hangle nach rechts und springe rückwärts an die Säule ab. Hangle dort links um die Ecke und lasse dich an die darunter liegende Kante hinab. Springe nach links an die Stange ab, hangle daran zur anderen Seite und lasse dich über die Kanten zum Boden hinab. Gehe weiter, bis zwei Kampfdackel kommen, Trick: und laufe/springe schnell wieder zurück auf den Block an der Säule, von wo aus du sie herzlich und gefahrlos begrüßen kannst, danach sammelst du die Wertsachen sowie Secret 5, und begegnest eventuell noch einem weiteren Goldhamster.

Springe danach zu dem waagrechten Steinbalken hoch = KP, balanciere auf ihm zur Säule und springe an die Kante hoch, hangle links um die Ecke und springe rückwärts auf den Steinbalken ab. Balanciere zur Säule und springe an die Kante hoch, wo du rechts um die Ecke hangelst. Nun kommt wieder der allseits beliebte Mauersprung: springe so lange zwischen den Säulen hin und her, bis du oben die Kante erwischst. Nun kommt der Weg zu einem Secret, wenn du es nicht haben willst, machst du im nächsten Absatz weiter...

Umweg zu Secret 6: hangle nur um die erste Ecke, und springe nach links an die Mauerkante der nächsten Säule ab. Das ist etwas schwierig, du mußt an der Ecke springen drücken und sofort links, sonst hangelt Lara einfach wieder zurück. Springe dann nach links an die nächste Säule, hangle um die Ecke und lasse dich auf den Balken hinunter. Hänge dich an seine Kante, hangle nach links zur Säule und springe hinüber zur Tempelmauer, wo du dich hochziehst = KP. Hole Secret 6 und springe an die linke Säule, hangle herum und springe an den Steinpfahl ab. Von diesem springst du auf die Spitze der Säule ab, wieder auf den bekannten Steinbalken und zurück zu der Säule von dem Mauersprung von vorhin.

Hangle dann rechts um die Ecken und lasse dich auf den Steinbalken hinab. Balanciere bis zum Ende und springe auf die Spitze der nächsten Säule. Springe weiter an die Mauer, hangle nach rechts und hole Secret 7 , auf der anderen Seite sind Wertsachen. Dann geht es die Treppe hinauf = KP. Gehe nach links und unter dem Baum (?) hindurch und hangle an der Kante weiter, springe nach links und ziehe dich hoch. Hier kommen drei Elche. Ziehe dich schnell links auf die Mauer an der nächsten Treppe hoch, hier bist du sicher. Nun kommt der Weg zu einem Secret, wenn du es nicht haben willst, machst du im nächsten Absatz weiter...

Umweg zu Secret 8: gehe von der Mauer aus nach links weiter und springe an die Stange, schwinge hinüber. Gehe links zum Ende und lasse dich auf diesen runden Dachbereich hinab, wo Lara stehen kann. Springe von dort nach links an die Mauerkante, hangle weiter, lasse dich auf die untere Mauerkante hinab und springe an die Stange. Schwinge weiter zur nächsten Stange, an die Mauer, und hole Secret 8. Springe dann links an die Mauerkante hoch, und weiter an den Steinbalken, hochziehen und hinüber zum anderen Balken springen. Hänge dich an seine Kante und hangle nach rechts hinüber bis zum Ende, wo du hinauf springst, und wieder die Treppe von vorhin (die mit den Elchen) erreichst.

Gehe weiter die Treppe hinauf = KP und zum Abgrund. Springe auf den Steinbalken und von dort nach links an die Mauerkante, hangle nach rechts zum Ende und springe rückwärts ab. Hangle nach links weiter und lasse dich hinab, bis du dich auf den Steinbalken hochziehen kannst. Springe auf den nächsten Balken, hier mußt du dich an die Kante des Balkens hängen, nach links hangeln und hochziehen. Gehe weiter = KP und lasse dich in die Grube hinunter. Gehe dort rechts bis zum Ende, springe links an die Mauer hoch/vor und sofort rückwärts an den Steinbalken ab = KP. Gehe auf ihm nach links, um Secret 9 zu holen, dann springst du vom Ende des Balkens rechts über die anderen Balken weiter an die Stange. Schwinge vor und springe ab, dann kannst du rechts die Treppe hinauf gehen = KP.
Video-Lösung: Teil 2
 
 

Video-Lösungen erstellt von rotmilan

 

Der Tempel

Der Hebel am Abgrund (links) geht noch nicht so richtig, also gehst du erstmal links den Gang weiter, watschelst unter dem Geländer durch und kletterst hinunter zum Boden = KP. Hier springst du an die Mauerkante hoch und hangelst/springst nach rechts weiter. Klettere an den Steinknubbeln hinauf und hinüber zur nächsten Kante und weiter in die Ecke, wo du dich auf die Kante hochziehst. Springe an die Mauer ab und sofort nochmal abspringen hinauf an die Kante, wo du dich hochziehst = KP. Werfe den Magnethaken an den Ring und ziehe ihn heraus. Nimm die Wertsachen und springe auf die Spitze der Säule. Springe über die nächsten zwei Säulen an die Mauerkante, um wieder den Eingang dieses Bereichs zu erreichen.

Klettere jetzt wieder wie am Anfang hinunter auf den Boden und schwinge mit dem Magnethaken zur anderen Seite. Nimm Secret 10, watschle unter dem Balken hindurch und nimm die Stange, diese kannst du an der linken Säule einsetzen und dich von der Stange zur anderen Säule schwingen. Springe nach rechts an die Säule und weiter an die Mauerkante, klettere weiter hinauf und springe auf die Spitze der Säule ab. Springe auf die nächste Säule und nach links auf den Balken. Hänge dich an die Kante dieses Balkens, hangle um die Ecken und springe zur nächsten Mauerkante, wo du dich hochziehst. Rechts sind Wertsachen, dann springst du links an die Stange hoch und drückst E, um sie heraus zu ziehen. Springe dann wieder an die Säule, hangle zurück auf den Balken, springe auf die nächste Säule ab und an die Mauerkante. Ziehe dich hoch und gehe zum Hebel am Anfang, den du jetzt ziehen kannst... 

Ende

Man kann im letzten Abschnitt noch hinunter zum Tempel, bevor man den Hebel zieht, also in einen "verbotenen" Bereich, daran arbeite ich noch:

Im verbotenen Bereich kann man nicht sehr viel machen, außer zwei Secrets finden, und mit ein paar Elchen spielen. Diese "Fenster" sind höchstwahrscheinlich keine Fenster oder Spiegel, sondern hier ist die Demo aus Platzgründen einfach abgeschnitten, aber hier würde es in der Vollversion weitergehen...

 
So erreichst du den verbotenen Bereich:
 
 
Video-Lösung: Teil 3, der "verbotene" Bereich...
 

 
Video-Lösungen erstellt von rotmilan

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

  Website Übersetzung  

 

 

   

© by Laraweb

  Seitenaufrufe: