6. Griechenland - Das Kolosseum

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Savegame: Beginn des Levels mit allen Schätzen

Die Textlösung steht weiter unten. Diese Seite als ausdruckbare Version Fly-Cheat = Air-Glitch (auf allen Systemen vorhanden!) siehe Video unten! Adrenalin-Move siehe auch 2. Level!

Video-Lösung erstellt von AdamSpencer87
 
Weitere Video-Lösung:
 
 
Video-Lösung erstellt von rotmilan

Achtung: falls ein Video nicht mehr funktioniert, dann teilt mir das bitte über mein Kontaktformular oder per Email (Adresse steht rechts unten) mit. Und die Videos weichen natürlich unter Umständen von meiner Lösung ab, da man eventuell eine andere Reihenfolge wählen kann.

Wichtige Tips: benutze keine Medipacks, sondern versuche, den nächsten Kontrollpunkt zu erreichen, und erst dann zu sterben, da Lara danach wieder volle Gesundheit hat, also das ist quasi wie ein kostenloses Medipack! Und du brauchst die Medis für das letzte Level!!! Versuche wenn möglich, die Artefakte zu erreichen, denn selbst wenn Lara kurz danach stirbt, bleiben die Artefakte im Inventar! Speichere am Schluß immer deinen Spielstand, denn es passiert gerne mal, daß du beim Weiterspielen am nächsten Tag wieder am Levelbeginn stehst! Man kann das Spiel am PC am besten mit einem PC - Xbox 360 Controller für Windows spielen.

Worum geht's? Nun ist Lara im Kolosseum, wobei hier allerdings nicht das in Rom gemeint sein kann. Vielmehr handelt es sich um eine ähnliche antike Arena, in der nun auch Lara von wilden Tieren angefallen wird.

Artefakte / Reliquien: 1 / 0

In der Halle springst du links über die Schräge hinauf zum Vorsprung. Hole oben am Dach über dem Eingang ein kleines Medipack und kehre zurück auf den Vorsprung, und springe mit Anlauf zum nächsten, dann mit Anlauf schräg zu dem Vordach hinauf. Auf der anderen Seite des Daches springst du hinunter ins Wasser. Gehe nochmal an Land, um die Munition zu holen, und tauche dann hinunter. Tauche unten nach rechts an der Steinplatte vorbei, die an der Wand lehnt, danach nach links und unter dem Balken hindurch, dann nach rechts durch das Loch und schnell auftauchen. Mit mehrmals E (Interaktion) drücken kannst du beschleunigen, und eventuell pirscht sich ein Krokogator an, vor dem du einfach nur davon schwimmen solltest, da die Pistolen unter Wasser nix wirken. Gehe dann an Land.

Zunächst beseitigst du den Zoo, steigst auf den kleinen Käfig am Wasserbecken, springst an die Mauerkante, und begibst dich nach rechts weiter auf den großen Käfig, wo ein Medipack liegt. Von dem kleinen Käfig am Wasser geht es dann wieder an die Kante, diesmal aber nach links auf den Block, und auf der anderen Seite an die nächste Kletterkante. Springe rückwärts an die Stange ab, und klettere ganz hinauf. Dann drehst du dich mit dem Rücken zur großen Kiste, und die Kamera so, daß du von der großen Kiste her auf Laras Rücken schaust, und springst auf die Kiste ab. Mit Anlauf geht es dann hinüber über die Trennwand in die nächste Kammer und hinauf in die

Arena

= KP. Hier warten zwei ausgewachsene Zwerghamster, die du aber mit deinen Pistolen relativ leicht erledigen kannst, indem du hurtig umher springst, oder du ziehst dich gleich links auf die Mauer hoch, was wir jetzt auch machen. Aber Achtung, die hinterhältigen Gnome schmeißen auch noch mit Steinchen, falls du sie nicht beseitigt hast. Rechts auf der Mauer liegt Munition, unten in der Arena übrigens auch. Dann gehst du vom Eingang aus gesehen links die Sitzplätze hinauf und springst mit Anlauf an den Spalt an der großen Säule. Klettere weiter hinauf und springe auf den Felsen ab. Hier kannst du deinen Wurfhaken zum Einsatz bringen, aber wir springen erst mal zum nächsten Felsen hinauf, wo ein kleines Medi liegt. Rutsche hinunter zu den Stufen, und springe mit Anlauf auf die helle geflieste Platte. Von dort springst du auf die runde Felsplatte (man kann sie auch von unten erreichen, falls du abstürzt) und mit Anlauf und gedrückter Springentaste hinüber zum Tempel über dem Eingang. Ziehe dort den Hebel = KP.

Lasse dich dann in die Arena hinab, wo du es mit je zwei Stubentigern sowie Wanderkröten zu tun hast. Laufe und springe einfach fleißig und schießend herum. Dann geht es den neuen Gang hinunter. In der Ecke liegt Muni, danach gehst du in den Nebenraum und ziehst mit dem Wurfhaken den kleinen Käfig herunter. Ziehe ihn dann über die Bretter hinüber und weiter in den ersten Raum, dann zu dem großen Käfig hin. Schieße mit den Pistolen auf ihn, bis er ganz am großen Käfig steht. Jetzt kannst du oben den Balkonschlüssel holen = KP. Gehe zurück in die Arena, beseitige den Zoo und begib dich auf dem bekannten Weg zurück zum Hebel, wo du den Schlüssel einsetzt. Steige drinnen die Leiter hinauf = KP. Am Dach des Tempels springst du links auf den langen Felsen (Anlauf, springen gedrückt halten und festhalten). An seinem anderen Ende kannst du dich zu dem kleinen Medi hinunter lassen (danach muß man über die Leiter wieder hinauf), oder du springst vor, um dich mit dem Wurfhaken einzuklinken. Ziehe dich am Seil eventuell etwas hinauf so daß du zum nächsten Vorsprung schwingen kannst, der an seiner Unterseite einen goldenen Wurfhakenring hat. Hier hängst du dich auf der anderen Seite an die Kante, und hangelst nach rechts zur Wand, um das Secret = Kaliber 50-Pistolen zu holen (oh welch Reim!). Savegame

Gefunden von VALUSO: Relativ am Ende muss man doch den Haken werfen, um an eine Säule zu springen (nachdem man die Kaliber 50-Pistolen geholt hat). Es gibt aber auch einen schnelleren Weg: man kann von der Plattform auch gleich an die Kante der Säule springen, darf allerdings keinen Anlauf nehmen und muss früh abspringen, damit Lara nicht zu weit springt.

Danach hangelst du zurück, und zwar zu der Stelle, wo der goldene Ring ist. Lasse dich fallen und werfe schnell den Haken aus (nur Mut!), um dich am Ring einzuklinken. Drehe dich so, daß du zum Artefakt in der kleinen Nische schaust. Lasse dich am Seil so weit wie möglich runter, und schwinge zu dieser Nische, wo du zum Artefakt watschelst. Jetzt läßt du dich hinunter, und mußt den bekannten Weg auf das Dach des Tempels erneut zurücklegen und dich wieder an dem Ring unter dem Vorsprung einklinken, wo du zum Artefakt geschwungen bist. Drehe dich diesmal aber zur Säule an der Wand (siehe Bild), lasse dich soweit runter, daß du bis zum Spalt in der Säule hinauf schwingen kannst, und springe an diesen ab.

Klicken zum vergrößern

Gefunden von wiesel022: im koloseum beim artefakt wo du geschrieben hast das man den weg auf das des tenpels erneut zurücklegen muss geht einfacher langsam über die kante laufen das sich lara festhält zur ecke nach rechts hangeln hochziehen und über die schräge zur abgebrochenen säule auf die plattform springen. MFG wiesel022

Von dort springst du nach rechts weiter und ziehst dich zum kleinen Medi hoch. Springe dort mit Anlauf weiter zu der abgebrochenen Säule unten am Boden. Springe an dieser hinauf bis oben, dann rückwärts auf die nächste Säule und weiter auf das Tempeldach. Auf der anderen Seite des Daches springst du hinunter und in den Tempel hinein = KP. Nimm die Muni und gehe weiter...

Belohnungen: (bisher alle Artefakte/Reliquien gefunden)

 

Galerien: Spiel-Galerie

Biographien: Kold

 

Die komplette Liste siehe: Belohnungen

 

Tips zum Zeitspiel: dieses Zeitspiel ist natürlich schon etwas schwerer, aber am PC mit einem Trainer leicht zu schaffen, siehe Ratgeber. Auf der XBox/PS sollte man zuerst den unbegrenzt Tauchen Cheat einschalten, am PC natürlich auch, den hat man ja automatisch nach Spiel komplett beendet, und dann "normal" bis zu der Stelle spielen, wo Lara ganz oben am ersten Hebel steht. Von dort aus konnte ich mit dem auf allen Systemen vorhandenen Fly-Cheat (siehe Ratgeber) zum Tempel auf der anderen Seite fliegen, und damit zum Ausgang... (das ist ja der Ausgang) Also da reicht die Zeit eigentlich locker.

 

Fly-Cheat (Lara kann fliegen): ist auf allen Systemen (PC, XBox + Playstation) vorhanden bzw. eingebaut!!! Und kann sofort verwendet werden! Ich habe ihn hier am PC verwendet, mit einem Microsoft-Gamepad, es geht aber natürlich auch mit der Tastatur. Man sieht hier, wie ich alles holen kann, und einfach zum Ausgang fliege. Es geht an jeder Art von "Kante" bzw. höheren Stelle. Lara kann immer nur auf der gleichen Höhe fliegen, aber man kann an Schrägen an Höhe gewinnen:

 

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

  Translate this page to English  

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 20.06.2015

Protected by Copyscape Original Content Check