4. Peru - Das Grab des Qualopec

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Savegame: Beginn des Levels mit allen Schätzen

Die Textlösung steht weiter unten. Diese Seite als ausdruckbare Version Fly-Cheat = Air-Glitch (auf allen Systemen vorhanden!) siehe Video unten! Adrenalin-Move siehe auch 2. Level!

Video-Lösung erstellt von AdamSpencer87
 
Weitere Video-Lösung:
 
 
Video-Lösung erstellt von Santis

Achtung: falls ein Video nicht mehr funktioniert, dann teilt mir das bitte über mein Kontaktformular oder per Email (Adresse steht rechts unten) mit. Und die Videos weichen natürlich unter Umständen von meiner Lösung ab, da man eventuell eine andere Reihenfolge wählen kann.

Wichtige Tips: benutze keine Medipacks, sondern versuche, den nächsten Kontrollpunkt zu erreichen, und erst dann zu sterben, da Lara danach wieder volle Gesundheit hat, also das ist quasi wie ein kostenloses Medipack! Und du brauchst die Medis für das letzte Level!!! Versuche wenn möglich, die Artefakte zu erreichen, denn selbst wenn Lara kurz danach stirbt, bleiben die Artefakte im Inventar! Speichere am Schluß immer deinen Spielstand, denn es passiert gerne mal, daß du beim Weiterspielen am nächsten Tag wieder am Levelbeginn stehst! Man kann das Spiel am PC am besten mit einem PC - Xbox 360 Controller für Windows spielen.

Worum geht's? Viel gibt es hier eigentlich nicht zu sagen, Lara öffnet mittels dreier Hebel eine Kammer, und holt ein Artefakt...

Artefakte / Reliquien: 2 / 0

Die erste Halle

Gehe weiter zum Abgrund, und springe auf die Spitze des Pfahls, weiter an die Stange, zum nächsten Pfahl und in die rechte Ecke, dann weiter in die Halle = Kontrollpunkt. Beachte, daß in den Ecken der Halle vier große Statuen sind, eine davon ist kaputt, und hat links daneben eine Kletterkante. Gehe nun weiter zur Treppe und laufe schnell zurück und um die Ecke, um nicht überrollt zu werden. Dann läßt du dich von dem Holzbrett in die Grube hinunter. Nimm erst mal die Munition. In der Nähe ist ein heller Fleck am Boden, schiebe den Pfeiler mit dem Holzbrett darauf in etwa auf diesen Fleck, so daß du oben von der mittleren Plattform über diesen Pfeiler zur Kletterkante bei der kaputten Statue springen kannst, was man von unten aus relativ gut abschätzen kann, indem man einfach nach oben schaut.

Schiebe nun die Kiste zur Mauerkante, um von ihr aus wieder aus der Grube hinauf klettern zu können. Jetzt springst du auf die Säule, die du verschoben hast, und weiter an die Kletterkante links von der kaputten Statue. Springe über die Kanten weiter hinauf auf die Spitze der Statue und weiter an die Stange, von der du auf das Dach über dem Ausgang abspringst. Jetzt mußt du im Zielen-Modus das Seil zerschießen, das die große Scheibe hält, so daß sie herunter fällt. Springe nun mit Anlauf in Richtung des gegenüberliegenden Eingangs ab und werfe deinen Haken aus. Klettere am Seil ein bißchen nach oben und schwinge in diesen Eingang. Ziehe den Hebel = Kontrollpunkt und das erste Gitter ist offen. Lasse dich wieder hinunter und springe wieder zu der Mauerkante links von der kaputten Säule. Jetzt springst du hoch, aber diesmal mal links zum Eingang = Kontrollpunkt.

Der zweite Hebel

Gehe den Gang entlang, wo Munition liegt, und springe an die Stange und weiter an die Kante, dann links an die nächste Kante und rückwärts zur anderen Wand. Hier springst du in einer Pfeilpause (sonst stürzt Lara ab) nach rechts an die Kante und ebenso weiter an die Leiter, wo du ganz oben weiter nach rechts springst und bis in die Ecke. Springe dort auf den Pfahl ab und in den Eingang. Nimm das kleine Medipack und gehe zum nächsten Medi = Kontrollpunkt. Nun durchquerst du den Pfeilgang und wirfst am Ende den Haken aus, um dich auf die Treppe in der Mitte der nächsten Halle zu schwingen. Springe dort nach links an den Pfahl und an die waagrechte Stange ab (mit dem Rücken zur Stange drehen, und rückwärts abspringen), weiter an die Kante und hinauf zum Steg. Sammle am Ende rechts die Munition ein und springe an die Kante über dem Hebel, zu dem du dich herab läßt = Kontrollpunkt, um das zweite Gitter zu öffnen. Nun geht es zurück durch den Pfeilgang, der jetzt auch noch Pendelmesser hat und einen Dino am Ende = Kontrollpunkt. Dann nimmst du den selben Weg zurück, den du gekommen bist und begibst dich in die erste Halle.

Der dritte Hebel

Schiebe nun unten die beiden Pfeiler so, daß du den anderen Eingang erreichen kannst und gehe dort weiter = Kontrollpunkt. Hänge dich am Ende an die Kante, springe von der unteren Kante an den Pfahl ab und lasse dich hinunter, um Artefakt 1 zu holen. Begib dich ebenso wieder hinauf, springe über den Pfahl nach links an die Mauerkante und weiter über den anderen Pfahl zum Ausgang. In der nächsten Halle nimmst du links die Munition und läufst auf den Hebel zu, worauf du hinunter fällst und zwei Dackel beseitigst. Danach gehst du den Steg hinauf, ziehst die Kiste aus der Wand und schiebst sie zur Kante, so daß sie hinunter fällt. Schiebe sie zur Säule, um die Kletterkante zu erreichen, springe hoch und an den Pfahl ab. Über den nächsten Pfahl geht es an die andere Säule und weiter an die waagrechte Stange. Nun an den Vorsprung schwingen = Kontrollpunkt, zwei Kanten hinauf, nach rechts hangeln und an den Pfahl abspringen.

Klettere hinauf und springe in die Nische ab, um Artefakt 2 zu holen, dann springst du wieder mit Anlauf an den Pfahl. An diesem kletterst du hinauf, bis du etwa so hoch bist wie die Kletterkante über dem Hebel. Drehe dich mit dem Rücken zu dieser Kante und die Kamera so, daß du genau zu dieser Kante schaust, und springe ab. Danach läßt du dich zum Hebel hinab, der das dritte Tor öffnet. Lasse aber nicht los, sondern springe nach rechts weiter an die waagrechte Stange und schwinge weiter an die Kante, wo du links um die Ecke hangelst, hochspringst und dich hinauf zum Eingang begibst. Dort geht es weiter zum Ausgang, wo Munition liegt = Kontrollpunkt. Anschließend gehst du den Gang weiter, wo ein Lurchi lauert, und auf dem bekannten Weg zurück in die erste Halle = Kontrollpunkt.

Showdown

Gehe nun in dem neuen Eingang hinauf und in die Halle. Nach dem Video läufst/springst du zurück zum Beginn des Levels und triffst auf Larson. Nach einem kleinen Schwätzchen mit ihm kommt wieder eine interaktive Sequenz, wo du die gezeigten Tasten drücken mußt (hoch, runter, rechts am PC, PlayStation 2: X, Kreis, Dreieck, PSP: X, Kreis, Dreieck, Xbox 360: A, B, Y = springen, ducken, Aktion, Nintendo Wii: First, flick both controllers upward. Second, hold both controllers level and thrust forward. Third, hold the Wii remote sideways and punch forward.)...

Gefunden von VALUSO: am Ende des Levels "Das Grab des Qualopec" hast du geschrieben, dass man nach der Filmsequenz so schnell wie möglich zum Ausgang rennen/springen muss. Ich hab mal getestet, was passiert, wenn man einfach stehen bleibt... Man muss sich gar nicht beeilen. Die Erdbeben sind nur zum Panik machen da :) Man kann sich viel Zeit lassen.

Fehler: bei manchen kann es passieren, daß Lara am Schluß auf dem Dach von Natla Technologies stehen bleibt, und man nicht weiter kommt. Dann muß man einen früheren Spielstand laden, und es nochmal versuchen, oder man nimmt den Spielstand für den Beginn des nächsten Levels: Oder Download  hier

Belohnungen: (bisher alle Artefakte/Reliquien gefunden)

 

Filmsequenzen: alle bisherigen

Erneut spielen: Peru

Musik: Peru

Galerien: Peru

Biographie: Larson

Kommentare: Peru

Die komplette Liste siehe: Belohnungen

Tips zum Zeitspiel: dieses Zeitspiel ist am PC mit einem Trainer natürlich recht gut zu schaffen, siehe Ratgeber. Für die XBox/PS kann ich da jetzt im Moment nur diese Seiten anbieten: Tombrunner und Stellas Zeitspiel-Tips. Nachtrag: in der Haupthalle kann man an der Kante, wo Lara in die Grube hinauf bzw. hinunter klettern kann, den auf allen Systemen vorhandenen Fly-Cheat anwenden, siehe Ratgeber, und dann "fliegt" man nach rechts in den Gang, vom Beginn aus gesehen. Fliege weiter zum Schalter, und warte, bis der Boden einbricht, höre aber nicht auf zu fliegen. Dann fliegst du zu der Plattform links vom Schalter. Dort läßt du dich fallen. Jetzt kannst du gleich weiter zum Schalter, ohne daß du den Ärger mit der Kiste und den Wölfen hast. Das spart massig Zeit, so daß du den Rest des Zeitspiels normalerweise gut schaffen kannst. Du brauchst dann auch nicht mehr die zwei "Säulen" zu schieben, sondern nur noch eine für den anderen Gang, was ebenfalls Zeit spart! Lasse dich einfach in die Grube hinunter, wenn du von diesem Gang kommst, und schiebe die eine Säule so, daß du in den anderen Gang kommst. Du hast damit schon die ersten vier Zeitspiele geschafft (wenn du die anderen drei natürlich schon hast), und damit den Cheat: unbegrenzt Kaliber 50 Munition freigeschaltet!

Fly-Cheat (Lara kann fliegen) siehe Ratgeber : ist auf allen Systemen (PC, XBox + Playstation) vorhanden bzw. eingebaut!!! Und kann sofort verwendet werden! Ich habe ihn hier am PC verwendet, mit einem Microsoft-Gamepad, es geht aber natürlich auch mit der Tastatur. Video: (Anmerkung: am Schluß wird es in meinem Video recht knapp, weil ich vorher einige Fehler gemacht hatte, die ich aber rausgeschnitten habe. Normalerweise schafft man das hier mit dem Fly-Cheat locker!)

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

  Translate this page to English  

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 20.06.2015

Protected by Copyscape Original Content Check