22. Von Croys Apartment

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Worum geht's? Du bist jetzt in der schicken Pariser Stadtwohnung des dahingeschlichenen Werner von Croy, den wir ja alle noch kennen als den Opa mit Hut in TR 4. Hier war aber anscheinend eine Grufti-Party in Gang, und du mußt jetzt durch die Laser-Fallen wieder raus aus dem Haus...

Download: Savegame für den Beginn des Levels (Achtung: Zip-Datei, bitte vorher entzippen! Dann nach C/Programme/Eidos Interactive/TRAOD/Savegame kopieren.) Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames.

Download: gesammelte Savegames = ZIP-Datei von Level 21 bis 23 (neueste Version). Anleitung Text ist enthalten! Und hier ist ein passendes Cheat-Programm. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames (SG1 bis SG-E) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier.

Video-Lösung siehe unten Ausdruckbare Version siehe unten!

Bug-Alarm: hier wird es jetzt etwas schwierig!

SG5 Hinter dir liegt Werners Schakal-Spazierstock, den darfst du aber jetzt noch nicht nehmen, sonst kommst du anscheinend nicht weiter. Durchsuche erstmal die gesamte Wohnung. Wenn du die Munition bei dem umgekippten Sessel als erstes nimmst, so wird diese nicht verschwinden, sondern du kannst sie beliebig oft nehmen, und wenn du Zeit und Lust hast, kannst du dir damit einen Vorrat von 1000 oder auch einer Million Magazinen anschaffen. Daneben liegt die Rigg 09, und da du ja jetzt keine Waffen mehr hast, weil der liebe Kurtis so freundlich war, und sie dir weggenommen hat, ist das jetzt deine einzige Bleipuste, die du anschließend auch gleich dringend benötigen wirst.

Trete die Tür hinter der Wendeltreppe ein, dadurch erhältst du ein Power-Up, und geh nach oben. Wie gesagt, untersuche alles, was du siehst. Unter anderem entdeckst du dabei auch die Haustür des Apartments, die mit Laserstrahlen und den guten alten Dynamit-Stangen gesichert ist. Tja, und wie kommst du da jetzt raus

Lange Rede, kurzer Sinn: du nimmst jetzt den Schakal-Spazierstock, der bei dem zerbrochenen Fenster im Wohnzimmer liegt. SG6 Jetzt ziehst du schon mal die Rigg 09, und dann müßte eigentlich durch die Haustür ein Bösewicht mit MG hereinkommen...

Bug: wenn er das nicht tut, kannst du von vorne anfangen (Level neu laden)

Es geht nun darum, daß du den Schurken mit ein paar Schüssen wieder zur Haustür treibst, denn dann wird er hinauslaufen, und damit die Laserfalle entschärfen. Er wird sich vermutlich irgendwo in der Küche verschanzen, dann läufst du hinauf ins Schlafzimmer, und wartest etwas, um dann über das Bad wieder hinunter zu schleichen, dann müßtest du ihn von hinten erwischen, und er wird zur Haustür laufen (hoffentlich). Da kann man jetzt keine exakte Beschreibung machen, man muß einfach vorher speichern, und es so oft probieren, bis es klappt.

Dann kannst du durch die Haustür hinaus gehen - Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames - SG7 und nach rechts. Gehe dann links in das Zimmer, und sammle die Munition. Wenn du allerdings das zweite Magazin nimmst, wird der Schurke mit seinem MG die Wand einschießen, und du mußt vorher 100% Gesundheit haben. Schieße dann auf den Typen, allerdings ist ja deine Waffe ziemlich lahm im Vergleich zu seinem Raketenwerfer, also mußt du zwischendurch kurz mit Tab unterbrechen, und was für deine Gesundheit tun.

Tip: gehe schnell zurück und hinter der Wand in Deckung, wo du in Ruhe Medipacks einnehmen kannst, und immer mal wieder ein paar Schüsse auf den Typen abgibst.

SG8 Wenn der Fuzzy dann endlich das Weite gesucht hat, nimmst du seine Kanone. Savegame ungezipt (neueste Version) sowie Anleitung für die Savegames. Untersuche noch mal alle Bereiche, die du erreichen kannst, z.B. Die Tür mit dem roten Schild "Sortie" (das heißt "Ausgang", soweit ich der französischen Sprache mächtig bin), und gehe dann durch den Durchbruch, den der Schurke gerade geschossen hat, und in den Gang, wo du zwischen zwei Laserfallen stehst.

Drehe dich nach rechts, und krieche am Boden (Zifferblock 1 plus Enter) unter den Laserfallen hindurch. Wenn du weiter gehst, explodiert das Treppenhaus. Springe rechts hinunter auf die andere Treppe, und lasse dich bei dem kaputten Geländer auf den Boden hinab. Hier gibt es ein paar Wertsachen. Dann gehst du wieder hinauf, und in den nächsten Gang. Am anderen Ende siehst du den Schurken. Gehe durch die noch nicht aktivierte Laserfalle, und nimm links die Munition. Laufe dann nach links zu der Tür, wo weitere Munition liegt, und zur anderen Tür. Hier siehst du, daß die Laserfalle ab und zu deaktiviert wird, in diesem Moment läufst du hindurch, ziehst die Waffen, und feuerst auf den Schurken... (oder du schießt schon vor dem Laser auf ihn)

Nachtrag: hier habe ich immer Probleme! Also erstens muß man viel Gesundheit haben, und zweitens muß man sich im richtigen Moment durch die Laserfallen hindurch arbeiten (auch springen) bis in die Nische vor der letzten Laserfalle, wo man erst mal wieder sicher ist. Von hier aus kann man dann auf diesen Kollegen schießen, wodurch das Level beendet ist, also wenn man ihn beseitigt hat.

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Video-Lösung erstellt von LaraPL

Achtung: falls ein Video nicht mehr funktioniert, dann teilt mir das bitte über mein Kontaktformular oder per Email (Adresse steht rechts unten) mit. Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

Diese Seite als ausdruckbare Version

Letzte Aktualisierung: 26.05.2017

nach oben

Website Übersetzung  

© by Laraweb

 

Protected by Copyscape Original Content Check