38. Die Königspyramide von Khufu (Khufu's Queens Pyramids)

 Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht’s? Du entdeckst unter anderem in einer der kleineren Pyramiden ein Labyrinth, das einen wichtigen Schlüssel enthält, und besteigst dann die große, um in ihr inneres zu gelangen.

SG0 Wenn du weitergehst, siehst du zwei Soldaten, die mit einem Skorpion kämpfen. Du kannst ihnen helfen (manuell zielen), aber achte darauf, nicht auf die Soldaten zu schießen, weil sie dann natürlich zurück schießen. Danach kommt noch ein Skorpion. Laufe also schnell in den Gang mit der beleuchteten Tür hinunter, von wo aus du den Skorpion gefahrlos erlegen kannst (Pistolen). Hinter der Tür (eintreten) findest du in den Kisten einige Wertsachen. Hinter der anderen Tür nebenan kannst du das Gitter nur öffnen, wenn du im Level: „die Pyramide des Menkaure“ den Wächter retten konntest und er dir dafür den Waffenkammerschlüssel verehrt hat. Dahinter liegt tatsächlich ein Haufen Zeug in den Kisten: u.a. Armbrust, Granatwerfer, Revolver, Uzi, Schrotflinte (Geheimnis 1). Wenn du wieder hinaus gehst, läuft oben ein weiterer Skorpion herum.

Nun gehst du zur nächsten Grube und springst nach links auf den vorstehenden Block. Jetzt machst du die Armbrust mit Explosivpfeilen scharf und springst mit Anlauf nach links zwischen die Pyramiden weiter (nicht auf die vorstehende Schräge), wo du einen Skorpion erlegst. Anschließend springst du von der vorstehenden Schräge mit Anlauf/Griff zu dem Block auf der anderen Seite der Grube und dort nach rechts auf den anderen Block weiter, wo du einen Käfer erlegst (Tip: du kannst auf diesen Block auch gleich zu Beginn (mit Anlauf) springen, also von der Seite der Grube mit Geheimnis 1 aus und sparst dir so den Skorpion zwischen den Pyramiden. Der Käfer kommt allerdings).

Ziehe dich dort einen Block höher und springe mit Anlauf nach links (Norden) weiter (dieser Sprung ist etwas knapp, sollte aber klappen). SG1 Nun geht es aus dem Stand auf die nächste, flache Schräge und mit Anlauf/Griff über die Grube zur Pyramide. Von hier aus erlegst du rechts den Käfer und springst mit Anlauf weiter zu der flachen Schräge, auf der er saß. Hier besucht dich ein Skorpion. Laufe/springe also schnell weiter zwischen die Pyramiden und am Ende nach links auf die hohe, sichere Stelle, von wo aus du den Skorpion erlegen kannst. Am Boden liegt ein Medipack und du schiebst den kleinen Felsblock soweit wie möglich nach Westen (also von der Grube weg), wodurch sich links oben eine Tür öffnet. Dahinter öffnest du die Falltür und steigst hinab.

Du stehst nun vor einem Labyrinth mit beweglichen Blöcken, die nur in einer Richtung durchquert werden können. Außerdem gibt es einige, kleine Öffnungen, von denen manche Wertsachen enthalten, andere bissige Käfer, obendrein laufen ein paar Skorpione herum. Das Ziel ist die gegenüberliegende Seite. Und los geht’s: gehe gleich nach links (Osten) in den ersten Gang (Fackeln benutzen oder Monitor heller stellen). Die Öffnung vor dem Block, der sich nun senkt, enthält Käfer, also nicht reingrabschen! Ziehe sofort die Pistolen und erlege einen Skorpion. Aus der Öffnung hinter dem Block holst du Uzi-Magazine, gehst aber keinen Schritt weiter (wichtig!), da sich der Block sonst wieder schließt. Drehe dich nun um, gehe zurück und in den rechten Gang (nach Westen). Die Öffnung vor dem Block enthält ein Medipack, hinter dem Block lauert ein Skorpion. Der Gang führt nach links (Süden) zum dritten Block mit einem Skorpion dahinter. An der folgenden Kreuzung gehst du nach rechts (Westen) zum vierten Block und kommst in einen Gang mit brennenden Fackeln, der dich zum fünften Block mit Skorpion dahinter führt. An der folgenden Kreuzung gehst du nach links (Norden) zu der Öffnung vor dem Block, in der Uzi-Magazine liegen. Gehe anschließend nicht weiter, sondern zurück (Süden) zur Kreuzung und geradeaus weiter nach Süden zum nächsten Block, hinter dem ein Skorpion wartet. Der Gang führt dich zum nächsten Block (die Nischen enthalten dort nur Käfer) und zur nächsten Kreuzung, an der du nach rechts (Süden) gehst.

Karte des Labyrinths (klicken zum vergrößern) Falls dieser Link nicht mehr geht, ist diese Karte auch in der ausdruckbaren Version dieser Seite!

SG2 Bevor du dort zum letzten Block kommst, ziehst du schwere Waffen, da dahinter ein Monster wartet (ich empfehle das Gewehr mit normaler Munition und auf der Stelle springen bzw. seitlich hin und her, um den Blitzen einigermaßen zu entkommen). Drinnen mußt du noch drei giftige Skorpione beseitigen SG3 und kannst dann den Schlüssel zum Ost-Schaft aus der Wand brechen. Kehre zurück zur Kreuzung und gehe nach rechts (Osten). Die Öffnung vor dem Block enthält ein Medipack und hinter dem Block lauert ein Skorpion. Der Gang führt zu einem weiteren Block mit Skorpion dahinter und einer Kreuzung, an der du geradeaus (Norden) weiter gehst. Vor dem nächsten Block liegt eine Öffnung mit Munition und dahinter ein Skorpion. An dieser Kreuzung gehst du nach links (Westen), um eine Kreuzung mit brennenden Fackeln zu erreichen. Hier geht es nach rechts (Norden) und immer geradeaus weiter, bis du dieses Labyrinth so verlassen kannst, wie du es betreten hast. SG4

Gehe draußen zur Grube und springe mit Anlauf auf den Felsblock an der großen Pyramide (also nach Osten). Von dort springst du mit Anlauf auf den nächsten Block im Norden (links). Hier darfst du aber nicht auf den nächsten, vorstehenden Felsblock springen oder ihn sonst wie betreten, da du so einen großen Käfer anlockst. Statt dessen springst du hoch, hängst dich an die Kante der Pyramide und hangelst nach links, bis du dich hochziehen kannst. Dort gehst du eine Ebene hinauf, springst aus dem Stand nach links oben auf die flache Schräge und dann noch einmal nach links oben weiter. Dort bleibst du aber stehen und wartest, bis ein paar Felsen herunter gefallen sind. Nun gehst du zum anderen Ende der Schräge und springst aus dem Stand nach links oben. SG5 Hier erlegst du gleich zwei große Käfer und gehst in den Eingang, wo du die Tür aufsperrst (wenn du einigermaßen schnell bist, brauchst du die Käfer nicht erlegen, sondern sperrst auf und läufst hinunter) und hinunter gehst... SG6

Anmerkung: du kannst natürlich schnell die Tür aufsperren, ins nächste Level laufen, so daß deine Gesundheit aufgeladen wird, und dann wieder zurück gehen, um die zwei Käfer zu beseitigen.

Gegenstände (u.a.): Geheimnis 1 (Armbrust, Granatwerfer, Revolver, Uzi, Schrotflinte), Schlüssel zum Ost-Schaft.

Download: savegame.0 der Beginn des Levels. Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - Programme - Core Design - Tomb Raider The last Revelation speichern (alte Version mit 10 Speicherplätzen).

Download: Savegames für die neue Version von TR4 mit 15 Speicherplätzen als ZIP-Datei, also vorher entzippen.

Download: gesammelte Savegames = ZIP-Datei von Level 38 und 39 (neue Version mit 15 Speicherplätzen). Anleitung Text ist enthalten! Und hier ist ein passender Savegame-Editor. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames (SG1 usw.) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier. Speicherort normal siehe hier. Speicherort Steam-Version: C:\Program Files (x86) \Steam \steamapps \common \Tomb Raider (IV) The Last Revelation- GOG-Version: C \ GOG Games \ Tomb Raider 4 - Wenn du dort deine eigenen Savegames (savegame.0 usw.) siehst, bist du auch im richtigen Ordner!

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

Video-Lösung erstellt von Tombrunnerh9

Hier ist noch ein anderes Video:

Dieses Level beginnt im Video bei ca. 1 Minute!

Video-Lösung erstellt von louischou

Wichtig: diese Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Wichtig: Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab, da man hier manches in einer etwas anderen Reihenfolge spielen kann, also eventuell mußt du auch die Videos von den nächsten oder vorherigen Leveln anschauen!

Diese Seite als ausdruckbare Version

Translate this page to English

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 16.07.2015

Protected by Copyscape Original Content Check