36. Die Mastaba (The Mastabas)

 Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht’s? Kurz gesagt: betrachte dir die Liste der Gegenstände und arbeite dich durch ein unterirdisches Labyrinth. Erwähnenswert: wenn du drei Löwenköpfe siehst, mußt du auf sie schießen, bis sich eine Tür öffnet. Die drei Schalen füllst du mit Wasser, Sand und Benzin, das du mit der Fackel anzündest. Bei den drei Affenstatuen bearbeitest du nur die rechte mit dem Brecheisen, wodurch ein echter erscheint, den du aber nicht erschießen darfst.

SG0 Gehe zuerst nach links zu dem Lastwagen, wobei du zwei Hunde erlegst, und schnappe dir den Kanister bei den Zapfsäulen (kann nie schaden). Nun kehrst du zurück zum Beginn, zerlegst die Tür mit dem Schild „Danger“ und dahinter zwei Fledermäuse. Das Gebäude scheint leer zu sein. Wenn du aber eine Fackel entzündest, erkennst du, daß die Bodenplatte in der Mitte sich etwas von den anderen unterscheidet. Stelle dich davor und drücke die Handlungstaste, um sie zu öffnen. Dann kletterst du hinab, um Geheimnis 1 (67/70) in Form eines Medipacks zu holen, und wieder hinauf. Beim nächsten Gebäude findest du eine Tür, die du mit Füßen trittst, und drinnen Munition. Hier ist die Falltür leichter zu erkennen. Unten angekommen, beseitigst du einen Hund und gehst weiter, bis du nach links in einen Seitengang abbiegen kannst. Im weiteren Verlauf besuchen dich gleich zwei Hunde und du kommst in eine Kammer mit brennenden Fackeln.

In zwei Ecken findest du Pfeile und ein Medipack. Hier sind auch drei Löwenköpfe an der Wand. Stelle dich davor und springe schießend (Pistolen) auf der Stelle, bis es kracht. Nachdem der dritte Löwe auf diese Art sein Maul geschlossen hat, öffnet sich die Tür, aus der zwei Mumien kommen, die du nicht beseitigen mußt, wenn du einigermaßen flott bist. Hole hinter der Tür die kleine Feldflasche (das sind Flaschen, die auf Feldern wachsen ) und laufe den Gang zurück. An der Kreuzung geht es jetzt nach links weiter. Dort begegnen dir zwei weitere Hunde (also Pistolen ziehen und schießend rückwärts). Am Ende des Gangs ziehst du dich hoch und erlegst einen Skorpion und Fledermäuse (mein Trick in solchen Situationen: ständig Rollen machen und schießen). SG1 Gehe nun hinaus und nach rechts, wo du (natürlich) einen Hund „triffst“. Nun springst du mit Anlauf über die Grube, und zwar zu dem Gebäude mit dem roten Danger-Schild an der Tür, aus dem du Kleinholz machst. Jetzt mußt du nur noch die Tür auftreten und den dahinter liegenden Zoo beseitigen.

Öffne im Gebäude die Falltür und springe hinunter. So kommst du zu einer Kreuzung und gehst dort nach rechts weiter, wo dir zwei Hunde begegnen. Unten in der Kammer wohnt eine Fledermaus und du siehst nun wieder drei Löwenköpfe, auf die du schießt. Nimm aber als letzten den beim Eingang, mache eine Rolle und laufe zurück in den Gang, um zwei Fledermäuse zu erlegen. Dann kannst du hinunter gehen (zwei Mumien, also Tempo) und hinter der Tür den Sandsack nehmen. Laufe zurück zur Kreuzung von vorhin und biege rechts ab. Dann nimmst du den ersten Gang links, wo natürlich ein Hund wohnt. Oben findest du Munition und ein Medipack. Nun gehst du zurück und immer nach links (natürlich wieder ein Hund). Am Ende des Gangs ziehst du dich nach oben (zwei Fledermäuse). Öffne die Tür und schieße auf die Bretter. SG2 Nun kommst du zu einer Grube, an der du mit Anlauf nach rechts auf den kleinen Block in der Ecke springst. Von hier mußt du aus dem Stand nach rechts weiter springen und dabei eventuell im Flug nach rechts lenken. Gehe nun in die Ruine, erlege zwei Skorpione und öffne die Falltür. Springe hinab und gehe an der Kreuzung nach rechts weiter, wo du einen Hund triffst (das nimmt aber auch kein Ende) und eine Fackel findest.

Kehre zurück zur Kreuzung und gehe in den anderen Gang. Lasse dort die Fackel fallen (merke dir, wo) und gehe mit gezogenem Gewehr bzw. Uzi die Treppe hinunter, da nun drei Hunde aufkreuzen. Unten kommen zwei Fledermäuse angeflogen und du schießt auf die drei Löwenköpfe, wodurch sich die Tür öffnet. Dahinter erlegst du zwei Fledermäuse und siehst drei Steinblöcke mit je einer Schale darauf.

SG3 Nun kommt schwere Denkarbeit. Auf dem linken Block sind Wellenlinien, was irgendwie an Wasser erinnert. Aha, gehe also in den Teich, fülle die Feldflasche auf und schütte sie in die Schale. In der Mitte steht die Sonne. Da du einen Kanister (Benzin) hast, würde ich ihn in der Schale entleeren. Rechts ist ein Pyramiden-Symbol, dort entleerst du den Sandsack. Um die Sache komplett zu machen, holst du die Fackel, die du vorhin abgelegt hast (du weißt sicher noch, wo), entzündest sie bei den Löwenköpfen und hältst sie in die Schale mit dem Benzin. Jetzt müßte sich links eine Tür öffnen. SG4 Dort holst du mit dem Brecheisen den Schlüssel zum Nordschaft aus der Wand (ziemlich schnell, da zwei Mumien aufkreuzen), läufst zurück zu den Schalen und in den nächsten Raum. Dort findest du Revolver-Munition, Pfeile und zwei Hunde. Gehe in den nächsten Gang und an der Kreuzung nach links. Hier findest du ein Medipack. Wenn du es genommen hast, erscheinen von hinten zwei Hunde, also Vorsicht.

Anmerkung: du kannst in der Halle mit den drei Schalen mit deiner Fackel die vier Wandfackeln anzünden, wenn du willst, damit es heller wird, und du kannst in den anderen Räumen noch auf die Löwenköpfe oben an der Wand schießen, wenn du willst. Nur so zum Spaß, also es bringt nichts.

Dann gehst du zurück zur Kreuzung und nach links weiter. Am Ende des Gangs kannst du dich hochziehen. Dort erlegst du einen Skorpion, gehst hinaus und triffst seinen Kollegen. Gehe nun zur Grube, springe mit Anlauf nach links (also ganz hinüber zwischen die zwei Mauern), und dann mit Anlauf/Griff zur gegenüberliegenden Seite. Dort öffnest du die Tür und erlegst zwei Fledermäuse. Nun ist die Falltür dran. Springe hinunter und gehe mit gezogenen Waffen (Skorpion) an der Kreuzung nach links, wo du Munition findest. Nun geht es zurück zur Kreuzung und nach links (Skorpion). Ziehe dich hoch, erlege einen Hund und gehe hinaus. Öffne beim nächsten Gebäude die Tür sowie die Falltür (Fledermäuse). Springe hinab und gehe an der Kreuzung nach rechts, wo du ein kleines Medipack findest, aber Vorsicht, von hinten kommt ein Hund. Dann gehst du an der Kreuzung in den nächsten Gang und erlegst dabei zwei Hunde und unten zwei Fledermäuse.

SG5 (1211) Nun mußt du wieder auf drei Löwenköpfe schießen, um die Tür zu öffnen. Dahinter findest du drei Statuen in bekannter Pose. Benutze das Brecheisen als Hebel, aber nur bei der rechten Figur, wodurch ein echter Affe erscheint (nicht erschießen!) und die Tür öffnet. Dort holst du schnell den Schlüssel zum Südschaft aus der Wand (zwei Mumien), läufst zurück und in den anderen Raum. Folge dort dem Gang... SG6

Gegenstände (u.a.): Kanister, Geheimnis 1, kleine Feldflasche, Sandsack, Fackel, Schlüssel zum Nordschaft, Schlüssel zum Südschaft.

Download: savegame.0 gehe weiter, um dieses Level zu beginnen. Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - Programme - Core Design - Tomb Raider The last Revelation speichern (alte Version mit 10 Speicherplätzen).

Download: Savegames für die neue Version von TR4 mit 15 Speicherplätzen als ZIP-Datei, also vorher entzippen.

Download: gesammelte Savegames = ZIP-Datei von Level 36 und 37 (neue Version mit 15 Speicherplätzen). Anleitung Text ist enthalten! Und hier ist ein passender Savegame-Editor. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames (SG1 usw.) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier. Speicherort normal siehe hier. Speicherort Steam-Version: C:\Program Files (x86) \Steam \steamapps \common \Tomb Raider (IV) The Last Revelation- GOG-Version: C \ GOG Games \ Tomb Raider 4 - Wenn du dort deine eigenen Savegames (savegame.0 usw.) siehst, bist du auch im richtigen Ordner!

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Video-Lösung erstellt von Tombrunnerh9

Hier ist noch ein anderes Video:

Dieses Level beginnt im Video bei ca. 3,5 Minuten!

Video-Lösung erstellt von louischou

Wichtig: diese Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Wichtig: Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab, da man hier manches in einer etwas anderen Reihenfolge spielen kann, also eventuell mußt du auch die Videos von den nächsten oder vorherigen Leveln anschauen!

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

Website Übersetzung

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 23.06.2017

Protected by Copyscape Original Content Check