6. Wiedervereinigung

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Ausdruckbare Lösung siehe unten!

Worum geht’s? Kämpfe dich durch bis zur höchsten Etage und überrede Sophia, dir das gesuchte Artefakt zu überlassen.

Nun geht es also in die letzte Runde und es wird ernst, was du daran erkennst, daß du gleich zu Beginn des Levels nach rechts oder links springen mußt, damit Laras Anzug nicht beschmutzt wird. Dann springst du von der Seite her auf den durchsichtigen Steg mit der anderen Kugel am Ende und zweimal wieder zurück, so daß du auf dem Steg (du kannst ihn mit Fackeln oder Pistolenschüssen besser sehen) dreimal Granaten holen kannst. Danach geht es auf den anderen Steg, wo eine Rakete (immer gut, bzw. nötig für das „bittere“ Ende) und weitere Granaten liegen. Gehe wieder in die Mitte und nach rechts, wo du Fackeln findest, dann zurück und hinauf nach links, wo dir zwei lustige Typen begegnen, denen du noch ein zweites Loch in der Brust verpaßt (Pistolen genügen, wenn du wieder zurückweichst). Am Fuß der Treppe liegen Fackeln sowie Munition und du kannst links und rechts in eine kleine Höhle mit je einem Medipack hinunter springen. Anschließend geht es die Treppe hinauf, wo du rechts um die Ecke eine Rakete findest.

Diese Höhle sieht nun wahrhaft gruselig aus! Du mußt nun Fackeln benutzen, um eine Reihe von durchsichtigen Plattformen zu erkennen, über die du bis zum anderen Ende der Höhle springst. Von der letzten Plattform aus springst du so in die Öffnung, daß du nicht beim Flammenpendel landest. Rechts davon liegen Fackeln. Jetzt gehst du zum anderen Ende des Stegs mit dem Pendel und springst im richtigen Moment hinüber auf den Block. Achtung: ab jetzt muß es schnell gehen, denn nun kommt die böse Sophia, die TR3-Spieler noch aus der Innenstadt von London kennen.

Springe auf den nächsten Block und laufe rechts um den Pfeiler herum, wo du auf den nächsten Block steigst, ein Medipack aufnimmst und in die Nische mit dem schwebenden Monster springst. Dort bist du vorerst in Sicherheit (du kannst rein theoretisch bei Sophia ein Medipack holen, aber das würde ich lieber sein lassen!). Daneben siehst du ein Medipack, das du in einer Feuerpause nimmst. Dann geht es dort weiter nach links um die Ecke, wo du auf den kleinen Block steigst und von ihm mit Griff zu dem Steg hochspringst, um dich hinaufzuziehen. Dort geht es immer links herum weiter, bis dir ein Schurke begegnet (erlegen) und du ein Medipack findest. Nun läufst du an der Wand entlang auf die andere Seite der Höhle, wo du hinter der Säule in Deckung gehst und dort einen Schurken erlegst. Etwas weiter unten findest du hier ein Medipack und drückst dann oben den Hebel, um die Tür zu öffnen. Dahinter warten gleich vier Schurken (Desert Eagle empfohlen) und du findest zwei Medipacks und Fackeln sowie einen Hebel, der dir den Aufstieg nach oben ermöglicht.

Dort liegt am anderen Ende eine Rakete und du steigst rechts von der mittleren Säule auf die Mauer, von wo aus du Sophia ein paar Raketen schickst. Du kannst sie nur erlegen, wenn sie auf dem obersten Block steht und es geht auch mit anderen schweren Waffen. Anschließend springst du auf einen der seitlichen Stege hinunter und mit Anlauf hinüber zu den Resten von Sophia, um die Hand von Rathmore (P1) zu nehmen. In den vier Ecken dieser Etage liegen weitere Wertsachen, die du aber nicht mehr brauchst, da Sophia der letzte Gegner war. Nun hat sich eine Tür geöffnet, hinter der du hinab rutschst, im Wasser landest und an Land gehst. So kommst du ins Freie und zum rettenden Ballon, wobei du auf die brennenden Ölfässer achtest...

Der rettende Ballon (klicken zum vergrößern)

Gegenstände (u.a.): Hand von Rathmore (P1)

Download: savegame.0 setze die Hand ein, um dieses Level zu beginnen. Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - Programme - Core Design - Tomb Raider The Lost Artifact speichern.

Was lernen wir daraus? Sind Raketen stärker als Hände, oder ist ein Ballon die letzte Rettung, jedenfalls...

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Video-Lösung erstellt von LaraPL

Wichtig: diese Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

Website Übersetzung

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 22.07.2017

Protected by Copyscape Original Content Check