4. Mit den Fischen schlafen

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Ausdruckbare Lösung siehe unten!

Worum geht’s? Jetzt ist tauchen angesagt und du sammelst einige "Schlüssel", um schließlich den "Infada-Stein" zu finden, mit dem es ab nach Frankreich geht.

Vor der gelben Tür liegen schwer erkennbare Harpunenpfeile und im nächsten Raum beim Fenster unten Fackeln. Draußen im Gang siehst du links eine Tür mit dem Schild „Restricted Area“ (Zugang verboten), die wir erst noch öffnen müssen. Dazu gehst du den Gang nach rechts weiter und um die Ecke, bis du ein Becken erreichst. Schieße auf die Wache und drehe das Rad auf der anderen Seite des Beckens, um die Tür von vorhin zu öffnen. Allerdings kommt jetzt die Wache von draußen herein marschiert (falls sie noch lebt). Anschließend tauchst du hinab und findest auf der Seite, auf der du die Halle mit dem Becken betreten hast, Harpunen, dann geht es zurück zum atmen. Nun tauchst du in die Öffnung, die unterhalb der Kammer vom Beginn des Levels liegt, wo du in der Ecke einen Hebel findest (drücken), der daneben ein Gitter öffnet. Von dort kommt ein Taucher, den du harpunierst, wobei du direkt auf den Taucher zu schwimmen mußt, da die Harpune nicht (besonders gut) automatisch zielt. Oder du gehst schnell nebenan an Land und erschießt ihn. Hier findest du Harpunen und dreimal Munition.

Anschließend kehrst du zurück zu der „Restricted Area“-Tür vom Beginn. Dahinter findest du links ein Medipack und am anderen Ende des Gangs Munition. Dort rutschst du in das nächste Becken, und ziehst links den Unterwasserhebel, wodurch du nach nebenan tauchen kannst und zwei Taucher harpunierst. Gehe in dem Becken an Land, wo du Harpunen sowie Fackeln findest und den Schalter bei den Fackeln drückst. Dann ziehst du die rechte, grüne Kiste nach rechts und schiebst die andere nach links, um dahinter ein Medipack zu finden. Tauche nun zurück bis vor den Käfig mit Hebel vom Beginn, wo du auf dem gelben Vorsprung Munition findest.

Hole im Käfig noch mal Luft und tauche dort, wo du die Munition gefunden hast, in die kleine Öffnung, wo du etwas weiter zweimal Harpunen findest, und draußen zwei (freundliche) Delphine triffst. Die Strömung trägt dich dort automatisch weiter und du kommst zu einem kleinen Tunnel, den du hinab tauchst und am Ende nach links, wo du an Land gehst und Geheimnis 1 mit drei Wertsachen erreichst (savegame.8). Dann machst du die MP5 scharf und tauchst in die gegenüberliegende Öffnung, wo du an Land gehst oder wartest, bis dich ein Delphin hinaus befördert (!?!). Hier kommt nun gleich die MP5 zum Einsatz, aber die Wache hat entsprechenden Nachschub für dich. Dann springst du in das andere „Becken“, findest ein Medipack und Harpunen sowie ein Loch im Netz, durch das du zurück in das vorherige Becken kommst.

Hier tauchst du den großen Tunnel hinauf und gleich in dem gelben Gebilde den Schacht nach oben in den Kontrollraum, wo du zweimal Harpunen und ein Medipack findest. Zunächst mußt du die beiden Taucher beseitigen, dann unternimmst du ein paar Tauchgänge: auf dem Dach des Kontrollraums liegen Granaten und auf dem Träger, der am Kran hängt, eine Rakete. In einer kleinen Höhle oberhalb und rechts vom Kran findest du Fackeln und eine gelbe Stromkreis-Glühbirne (was immer das auch sein mag?). Hinter dem Kran liegt eine kleine Öffnung in der Decke, wo du an Land gehen kannst und ein Medipack sowie die blaue Stromkreis-Glühbirne findest. Direkt unterhalb dieser Öffnung liegen am Grund Harpunen, dann geht es zurück in den Kontrollraum, wo du die beiden Glühbirnen in die entsprechenden Halterungen einsetzt, wodurch sich weit hinter dem Kran eine gelbe Tür öffnet. Tauche dorthin (folge den Lichtern am Boden). Kurz vor der gelben Tür rückt ein U-Boot mit zwei weiteren Tauchern an, die du irgendwie beseitigen mußt. Entweder mit Harpunen, oder du tauchst schnell hinauf in die Öffnung, wo du die blaue Glühbirne gefunden hast, um sie zu erschießen, wobei du dort schießend über der Öffnung hin und her springst (cool!).

Anschließend tauchst du rechts neben der geöffneten, gelben Tür in den Tunnel (Geheimnis 2) und in eine Höhle, und dort geradeaus weiter in den nächsten Tunnel, wo du einen gelben Raum mit dreimal Wertsachen erreichst. Nun tauchst du zurück hin die vorherige Höhle, nimmst dort die Fackeln und dann die Gewehr-Munition, aber Achtung, jetzt rauscht von oben ein U-Boot an. Schwimme also schnell zur Wand, um nicht von ihm gestreift zu werden. Jetzt holst du noch mal tief Luft und tauchst durch die Öffnung, die das U-Boot geschlagen hat, in eine Höhle mit einem rostigen Schiffchen, auf dem zweimal Munition liegt und die Desert Eagle. Links hinten beim Turm liegt oben eine Öffnung zum atmen. Danach tauchst du zurück in die große Höhle und in die gelbe, geöffnete Tür. Dort geht es geradewegs nach oben und du gehst an Land.

Begib dich zum Kontrollraum und schieße mit Pistolen, um die Wache anzulocken, dann ziehst du ein schwereres Kaliber, um sie zu beseitigen. Drinnen findest du ein Medipack, Fackeln und Harpunen (Vorsicht vor der Falltür in der Mitte) sowie einen Schalter bei der Tür (drücken). Jetzt kannst du am Ende des Gangs in den Seitengang gehen und findest hinten eine Rakete und ein Medipack. Drehe dort an den beiden roten Handrädern, um zwei große Forellen in die Höhle zu locken, die du nun erlegen mußt. Du erreichst die Höhle durch die Falltür im Kontrollraum und kannst durch die kleine Öffnung in der Ecke zum großen Gang zurück tauchen. Entweder benutzt du die Harpune, oder du lockst die Fischchen zum großen Gang, oder du verwendest folgenden, genialen Trick: im Schacht mit der Falltür bist du vor den Tierchen sicher und kannst sie gemütlich harpunieren, wenn sie unter dir vorbei schwimmen, wobei du mit dem Kopf nach unten in Stellung gehst (tauchst) und natürlich auf deinen Sauerstoff-Vorrat achtest. Anschließend holst du dir aus der Ecke beim Eingang bzw. Ausgang dieser Höhle Harpunen und kehrst zur Falltür zurück.

Nun tauchst du bei der linken, braunen Säule in den kleinen, abwärts führenden Tunnel. Sobald du ein Fischstäbchen siehst, machst du eine Rolle und kehrst zur Falltür zurück, um es bratfertig zuzubereiten. Der abwärts führende Tunnel bringt dich zu Geheimnis 3 in Form des Granatwerfers, Granaten sowie Medipack. Nach einer kurzen Rast bei der Falltür geht es in die rechte der Öffnungen, aus denen vorhin die Karpfen kamen, wo du eine „Mutant-Probe“ (aus dem Mutanten-Stadl) findest, dann in die linke mit der zweiten Mutant-Probe (scheint ein Duo gewesen zu sein), wo du auch gleich weiter tauchst und an Land gehst. Nun gehst du den Gang hinunter und verschiebst die beiden grünen Kisten. Unter einer liegt Munition und hinter der anderen kannst du eine Mutant-Probe in den Computerschrank einsetzen, die zweite kommt in den anderen Schrank.

Jetzt gehst du wieder hinauf und beseitigst die Wache, die ein Medipack hinterläßt. Weiter oben ziehst du dich auf die Stege hoch, um eine Rakete sowie Granaten zu finden. Anschließend springst du ins Becken und nimmst den „Infada-Stein“. Jetzt kannst du im nächsten Becken mit dem freundlichen Delphin den Hebel ziehen, wodurch ein böser Fisch kommt und Harpunen verlangt. Im dritten Becken findest du Uzi-Munition und kannst in der Öffnung in der Decke hinauf tauchen und an Land gehen. Nun steht einer fröhlichen Bootsfahrt Richtung Frankreich nichts mehr im Wege...

Die freundlichen Delphine, das U-Boot und die Flugzeuge (klicken zum vergrößern)

Gegenstände (u.a.): Geheimnis 1, 2 Stromkreis-Glühbirnen, Geheimnis 2, Desert Eagle, Geheimnis 3, Granatwerfer, 2 Mutant-Proben, Infada-Stein. (Außerdem die Harpune, Flinte, MP5 und Raketenwerfer, falls du sie noch nicht hast)

Download:

  • Savegame.0 tauche weiter, um dieses Level zu beginnen
  • Savegame.8 Geheimnis 1
  • Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - Programme - Core Design - Tomb Raider The Lost Artifact speichern.

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

Video-Lösung erstellt von LaraPL

Wichtig: diese Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

Diese Seite als ausdruckbare Version

Translate this page to English

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 04.06.2015

Protected by Copyscape Original Content Check