12. Das Kloster von Barkhang

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht's? Kurz gesagt, du durchsuchst das Kloster, um fünf Gebetsrollen zu finden, die den Ausgang öffnen. Die Mönche, das sind die mit der Lanze, sind dir freundlich gesonnen, und helfen dir dabei, die Schurken zu beseitigen, aber nur, solange du nicht auf einen Mönch schießt, dann werden sie dich von nun an verfolgen. Achte also darauf, auf wen Lara zielt!

SG1 Vor dem Kloster findet eine angeregte Diskussion zwischen Mönchen und Ganoven statt, deren Ausgang du aus sicherer Entfernung beurteilen solltest. Wichtig: Die Mönche, das sind die mit der Lanze, sind auf deiner Seite und erlegen für dich die Schurken, greife also nur ein, wenn sie unterliegen und achte darauf, nicht auf einen zu zielen, das mögen die gar nicht. Falls du versehentlich einen anschießt oder erschießt, werden sie dich von nun an verfolgen. In dem Fall würde ich ein Savegame von vorher laden.

SG2 Sammle die Wertsachen der Gauner und besteige die graue Leiter an der roten Wand. Oben wartet ein böser Vogel, dann springst du in die höhere Nische und von dort mit Griff zu der Öffnung, hinter der ein Steg zu den Felsen führt, wo zwei weitere Amseln einfliegen. Nun wird es etwas schwierig: auf der anderen Seite der Felsen erblickst du einen Spalt. Springe so auf den darüberliegenden Stein, daß du rückwärts abrutscht, die Kante greifst und dann den Spalt, der dich zum Balkon bringt. Schieße ein Fenster ein (egal, welches) und betrete die Bibliothek. Gehe nach nebenan in den Raum mit den Fässern. Sobald ein Gauner durch das Fenster steigt, läufst du zurück in die Bibliothek und überläßt einem Mönch die Arbeit. Am Klang der Schritte kannst du erkennen, wer schließlich herauskommt, Freund oder Feind. Hole am Balkon des Raumes mit den Fässern die Granaten und gehe im Gang zwischen Bibliothek und Fässerraum in das linke Zimmer. Ein Mönch läuft an dir vorbei und erlegt einen weiteren Schurken, der ebenfalls Munition* dabei hat, die du holst und wieder in das linke Zimmer zurückkehrst.

Nebenan ist eine Leiter, die dich auf einen langen Balkon führt. Am anderen Ende erreichst du eine Kammer mit einem ansteigenden Tunnel. Gehe langsam hinein, aber gleich wieder seitlich weg, um der Kugel auszuweichen. Der Tunnel endet an einem Seitengang mit Fackeln, die du erst aufnimmst, nachdem eine weitere Kugel zu Tal gerollt ist. Links führt dich der Gang nach oben zu einem Pool mit überaus saugstarkem Abfluß. Tauche am Rand entlang zum Ausgang gegenüber, wo du in den Schacht springst und erst mal Licht machst. Wenn du weitergehst, treten drei unfreundliche Türen in Aktion, die du im passenden Moment durcheilst. Der feuchte Gang führt dich schließlich zu einer Leiter, die in einem Zimmer endet. Nachdem der Kampf zwischen dem Mönch und einem Schützen beendet ist, betrittst du mit schweren Waffen den dunklen Raum. Hier wartet ein übler Bursche (springe mit der Uzi in den Eingang und schießend sofort wieder zurück und seitlich). In der Ecke liegt eine Gebetsrolle (wir sind im Kloster), die du nimmst und damit Licht machst. Springe zwischen den Flammen wieder hinunter SG3 und verschiebe nebenan die beiden Kisten, so daß du schließlich wieder auf den Balkon von vorhin zurückkehren kannst und dort auf dem seitlichen Teilstück den Schlüssel nimmst.

Begib dich damit wieder zurück nach unten in den Gang zwischen Bibliothek und Fässerraum, um dort die Tore zur Halle aufzusperren. Laufe bis zum Geländer vor der Statue und beobachte den Kampf am Eingang. Gehe dann durch den Gang (nachdem du alle Wertsachen gesammelt hast) in das rote Zimmer mit den zwei Tischen und weiter zu den großen Klingen (im richtigen Moment darüber springen). Hinter der ersten liegt links in dem Zimmer ein Schlüssel, mit dem du im Fässerraum die Holztür aufsperrst. Dahinter wartet ein weiterer Schlüssel, mit dem du den Raum mit den rasselnden Stahlrädern durchquerst und die Tür aufsperrst, die auf das Dach führt (beachte die sich bewegenden Augen an der Wand).

Hinter der rechten goldenen Skulptur liegt ein Hebel, der die Flammen kurzzeitig löscht. Drücke ihn und laufe hurtig zu den erloschenen Flammen, die du springend überquerst (Tip: Lara kann auch direkt an der Wand stehend über das Feuer springen). SG4 Biege gleich danach links in den Hof ab und steige die Leiter zu Munition hinauf. Unten liegen jetzt zwei Schurken mit Wertsachen. Betätige dann den Hebel im Hof, um die goldenen Gitter zu öffnen und lasse dich herab. Demoliere dort die Fenster und hole die beiden Edelsteine. Um die Ecke liegt ein Hebel, der dich wieder nach oben bringt. Im nächsten Hof sind zwei goldene Statuen, hinter denen du einen Edelstein in die Fassung einsetzt und damit den großen Stern verschiebst. Hier liegt hinter der Kiste eine weitere Gebetsrolle (du brauchst insgesamt fünf Stück). Kehre wieder in die Halle mit der großen Statue zurück. SG5

Rechts ist ein kleiner Eingang mit einer Leiter, die nach oben zur großen Statue führt. Also gleich rechts am Ende von dem blauen Geländer vor der Statue. Springe mit Anlauf/Griff an die Kante unterhalb der "brennenden" Hand und steige nach oben. Dann geht es mit Anlauf/Griff zum Kopf der Statue und mit Anlauf auf die andere Hand. Dort erreichst du mit Sprung/Griff die Wandnische, wo du einen Edelstein in die Fassung einsetzt, um im Fuß der Statue eine Falltür zu öffnen. Klettere über den Arm wieder hinab und hole auf der Rückseite der Statue in der Nische den goldenen Drachen. Auf der Seite, auf der du die Statue bestiegen hast, ist unten ein Gang. Gehe dort rechts in den Raum mit den Kisten und verschiebe sie: die Kiste direkt gegenüber dem Eingang zweimal nach links, dann die rechts daneben einmal links, darunter liegt Automatikmunition, dann noch mal links, von den Fässern aus zur Tür und dann direkt vor den Eingang. Jetzt schiebst du die erste wieder zurück an ihren ehemaligen Standort und kannst so die obere ziehen, unter der Harpunenpfeile liegen. Zuletzt ziehst du die Kiste am Eingang beiseite, um wieder zurück in den Gang zu kommen, wo du weiter hinten links zu einem Wasserbecken gelangst. Gegenüber vom Eingang ist ein Unterwassertunnel mit dem weißen Drachen.

Jetzt geht es in den Fuß der großen Statue und die Falltür hinab. SG6 Der Gang führt zu einer Höhle mit Hebel (bei den Rohren), der die Tür mit den Augen öffnet. Dahinter schiebst du die Kiste von links her auf die Wasserquelle, um den Pool trockenzulegen, in den du dich hinabläßt. Verschiebe auf der anderen Seite die Holzkiste, um dahinter eine weitere Gebetsrolle zu finden und verlasse den Pool über die graue Leiter, um wieder in den Gang zurückzukehren. Gehe nach links in die kleine Halle und wieder links in den Gang (warte, bis genügend Mönche da sind und gehe rückwärts hinein, da dir ein Schütze folgt, der andere liegt in Richtung Pool, beide haben Munition). Stelle dich vor die Flamme mit den schwingenden Ungetümen und laufe links oder rechts an der Wand im günstigsten Moment los, um in der Grube darunter zu landen. Gehe weiter, ziehe dich hoch, wenn das Stahlrad nach links rollt, laufe zur Flamme und springe beim zweiten Ungetüm in die nächste Grube, wo hinter dem zweiten Stahlrad ein Zimmer mit dem Falltürschlüssel ist. Dann mußt du im Gang mit dem zweiten Stahlrad nach rechts in die Nischen laufen, bis du vor zwei ungesunden Schnapptüren stehst und dahinter den grünen Drachen findest. Kehre zurück in das Zimmer mit dem Falltürschlüssel und gehe dort den Gang weiter bis zum Pool, in den du dich herabläßt und in die Halle mit der großen Statue zurückkehrst.

An der gegenüberliegenden Wand ist das passende rotblaue Schloß für die Falltür, SG7 die dich in einen grauen Raum führt, wo links der Hebel das Tor öffnet. In der Halle wird wieder mal gekämpft. Laufe also durch den anderen Ausgang des grauen Raumes in die Felsschlucht, wo links von der großen Säule eine Öffnung im Fels zu einer Leiter führt. Oben rechts geht es zu einer Hängebrücke, wo ein Geier und ein Schütze (mit Muni) warten. Dahinter führt der Weg rechts weiter (noch zwei Adler, aber nicht auf den Mönch schießen). An der rechten Felswand ist eine Rampe, über die du mit Anlauf/Griff den Felsvorsprung erreichst und von dort ebenso das Dach. Lasse dich hinab, hole die vierte Gebetsrolle und öffne mit dem Hebel die Tür, hinter der ein Schurke (Muni) mit dem Mönch kämpft.

Kehre zurück in die Halle mit der großen Statue SG8 (eventuell laufen dort noch einige Schurken herum) und dann in den Raum, wo du unter den Kisten die Munition gefunden hast und gehe dort links weiter, springe über die Fallgrube mit dem goldenen Gitter und gehe zuerst rechts, dann links zu der Treppe. Laufe sie hinauf (vier Schurken folgen dir) und springe durch das Fenster (einschießen) in den Hof, wo du mit dem Hebel das Tor öffnest und sofort gegenüber die Leitern bis ganz oben zur letzten Gebetsrolle kletterst. Dann geht es wieder hinunter und zurück (Wertsachen sammeln) zur großen Statue, hinter der du links in dem Raum die Gebetsrollen in die freien Halterungen einsetzt (obwohl mir ein Rätsel ist, wie Lara fünf von diesen Dingern transportieren konnte). SG9 Das Tor öffnet sich und du setzt den Seraph in die goldene Fassung ein, wodurch sich rechts unten eine Tür öffnet... SG10

Gegenstände (u.a.): 4 Schlüssel, 2 Edelsteine, 5 Gebetsrollen, 3 Geheimnisse = Drachen (4 x M16-Muntion, wenn du alle drei findest). Zusätzlich: *Uzis, falls du sie nicht schon hast.

Download: savegame.0 das Ende des vorigen Levels. savegame.1 der Beginn dieses Levels. Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - Programme - Core Design speichern, oder siehe hier. Speicherort Steam-Version: C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Tomb Raider (II) - GOG-Version: C \ GOG Games \ Tomb Raider 2 - Wenn du dort deine eigenen Savegames (savegame.0 usw.) siehst, bist du auch im richtigen Ordner!

Download: gesammelte Savegames Level 12. Anleitung Text ist enthalten! Auch ein Savegame-Editor. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames  (SG1 usw.) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier.

Auf meiner Download-Seite gibt es einen Patch (bei TR 2), mit dem man in der Steam Version den Gesundheitsbalken sehen kann! Geht mit Windows 10! Stand: 2017

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Video-Lösung erstellt von Schiggy025

Hier ist noch ein anderes Video:

Video-Lösung erstellt von louischou

Wichtig: diese Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

Diese Seite als ausdruckbare Version

Website Übersetzung

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 28.05.2017

Protected by Copyscape Original Content Check