16. Baba Yaga: Der Tempel der Hexe

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * ToO * Rise of the TR * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version (folgt noch) Tip: im Firefox einfach auf Datei > Druckvorschau bzw. drucken gehen! Und drucken...

Das ist ein sogenannter DLC, also Download Content, kostet also Geld, und/oder ist im Season Pass bereits enthalten, erschienen am 26.1.2016. Im Hauptmenü am Marktplatz kann man das kaufen und/oder installieren.

Worum geht's? Vielleicht hätte Lara beim Lagerfeuer doch nicht aus der Feldflasche eines der Verbliebenen trinken sollen, während sie in einem russischen Märchenbuch gelesen hat, denn bekanntlich ist Wodka ja ein höllisch starkes Gebräu... und prompt beginnt sie zu halluzinieren... von russischen Pilotinnen, die von Trinity verfolgt werden, von einem geheimnisvollen Tal, in das sich niemand traut, von Häusern auf Hühnerbeinen, von ihrem Vater und von der Hexe Baba Yaga, vor der sich alle Einheimischen fürchten... das wird morgen wohl einen fetten Kater geben!

"Einsatzziele werden mit rosa Markierungen auf ihrer Karte dargestellt. In der Sowjetanlage wartet eine neue Mission auf sie. Die Mysterien des Gottlosen Tals locken..." Das steht da am Anfang zu lesen. Und wie kommt man da jetzt hin, nachdem man es installiert hat? "Starten sie ein neues Spiel, oder führen sie ihre Kampagne fort. Begeben sie sich dann zur Sowjet-Anlage, um ihr Abenteuer zu beginnen." Da waren bei mir dann auch 4 Goldkarten dabei: Geisterkostüm (+ Meister mit allen Fähigkeiten), und Traumstachel-Bogen (+ V mit allen Upgrades)

Die Unruhen im Sägewerk - Untersuchen sie Trinitys Anwesenheit in der Sowjet-Anlage

Ich habe beim Basislager Holzfällerlager in der Sowjet-Anlage angefangen, und bin dann vorsichtig zum Sägewerk hinauf gepirscht, wo ich drei Schnuffies beseitigt habe. Dann kann man dort zwei Schränke öffnen, in einem hockt Nadia, das ist auch gleich ein XBox-Erfolg, und wenn du X drückst, bietet sie dir eine Mission an: den Großvater in den östlichen Schluchten aufspüren. Man muß jetzt oben in die Höhle, man sieht das ja, wenn man mit RS (rechter Stick) drücken den Survival Instinkt einschaltet. Und hier jetzt einfach weiter gewatschelt, bis man beim Bonusgrab "Stimme Gottes" rechts über diese Holzbrücke weiter springen kann. Man kommt schließlich ins Basislager Gottloses Tal, was auch gleich wieder einen XBox-Erfolg ergibt. Hier liegt auch ein Dokument, das Tagebuch des Großvaters. Hier ist auch eine Holztür, hinter der was liegt, aber ich weiß nicht, wie man dort hinein kommen soll, eventuell ist diese Tür später offen. Also jetzt erst mal weiter gewatschelt, und nun wird es echt psychedelisch! Gehe einfach weiter, es gibt praktisch nur einen Weg, bis du eine fliegende Hütte siehst, da kommen dann auch gleich ein paar "Wölfe", würde ich jetzt mal sagen, die du abschießen mußt, es sind gut 10 Stück! Anschließend geht es wieder halbwegs normal weiter...

Auf der anderen Seite des kleinen "Sees" liegt ein Dokument. Nun mußt du mit Hilfe der Kletterwände nach oben klettern, und kannst mit deiner Hakenaxt hinüber zu einem Dokument schwingen. Schwinge wieder zurück, gehe weiter, und springe hinauf. Hier kannst du mit einem Seilpfeil die Bretterwand öffnen, und ein Dokument holen. Oben kannst du den Eimer mit deiner Axt und der Kurbel herunter lassen, dann schießt du einen Seilpfeil von der Winde in den Eimer, und betätigst dann diese andere Kurbel, oder was das ist, so daß sich die Tür öffnet. Hier findest du dann weitere Informationen, und kannst mittels Seilpfeil die Tür öffnen, und zum Lager zurückkehren.

Das Gegengift herstellen ...

Kehre zur Sowjet-Anlage zurück, um ein Gegengift herzustellen. Sammle Samenkapseln aus dem Inneren von Höhlen (5), und beschaffe Hirschlebern (2). Also geht es jetzt im Lager mittels Schnellreise zurück zum Sägewerk. Du mußt jetzt in die bekannten Höhlen gehen, und dort sind an den Wänden Blumen, die du pflücken kannst, du brauchst fünf Stück. Dann mußt du noch draußen insgesamt zwei Hirsche erlegen und "plündern". Anschließend mußt du zum Kupferwerk gehen, du siehst das ja auf deiner Karte, und aus einer Hütte eine Chemikalie holen, und Achtung, es gibt hier Schnuffies, das sollte aber kein Problem sein. Und wenn ich das richtig sehe, mußt du jetzt per Schnellreise wieder zum Lager Gottloses Tal zurück. Nun kannst du wieder in den verwunschenen Wald gehen, Dank deines Gegengiftes, und hier findest du zwei Dokumente, bevor du durch den schmalen Felsspalt weiter gehst. Benutze einfach den Survival-Instinkt. Gleich nach dem Felsspalt habe ich rechts ein Überlebensversteck blinken gesehen, und da kannst du auch gleich die Herausforderung Kuckucksnest starten, indem du dort die Lampe abschießt, die mit RS leuchtet, also du mußt den kleinen Klotz über der Lampe abschießen. Weiter oben, links, siehst du Lampe 2/10, und Lampe 3/10, links oben, wenn du weiter gehst zu dem Platz, wo am Anfang die "Wölfe" waren, die du jetzt "plündern" kannst. Da liegt auch ein Dokument. Mittels Seilpfeilen kannst du zwei Kletterwände freilegen, und ganz weit rechts oben sah ich Lampe 4/10. Klettere nun an der Wand hinauf, wo ein Dokument liegt. Im Wasser kannst du rechts in den Gang schwimmen, und ein Dokument holen.

Und hier wird es jetzt etwas knifflig! Du mußt einen Seilpfeil von der Kurbel aus nach oben in die Winde schießen, und kurbeln, so daß die linke Plattform unten ist. Dann schießt du schnell einen Seilpfeil von rechts von dem Pflock aus nach oben in die Winde, so daß die zwei Plattformen arretiert sind, und zwar muß die linke Plattform etwas niedriger hängen als die rechte! Dann kannst du über die Plattformen hinauf springen! Und du kannst hier dann rechts über die kleine Mauer zu dem Dokument springen. Anmerkung: und als ich hier auf die Karte geschaut habe, habe ich im verwunschenen Wald noch ein Überlebensversteck gesehen, das ich schnell noch geholt habe. Und jetzt wird es gleich noch kniffliger! Erst mal schießt du einen Seilpfeil von der Kurbel hier oben nach unten in die Winde hinter den Brettern. Damit kannst du jetzt diese andere Plattform hinauf kurbeln. Aber sie bleibt natürlich nicht lange oben! Also mußt du schnell dort hin, aber wie? Zunächst mal kannst du jetzt über dieses Seil nach oben klettern, du brauchst also die anderen zwei Plattformen nicht mehr für den Aufstieg nach hier oben! Also gehst du wieder hinunter, und löst die zwei Plattformen wieder. Nun mußt du mit der bekannten Technik die zwei Plattformen so kurbeln und arretieren, daß die linke Plattform etwas höher steht als die rechte!!! Dann springst du an das Seil, das nach rechts oben führt, und kletterst wieder hinauf zur Kurbel. Kurble die Plattform ganz hoch, und nun mußt du schnell über die zwei arretierten Plattformen weiter springen, und auf diese dritte Plattform, wo du schnell per Doppelsprung hinauf zum Ziel deiner Wünsche springst. Achtung, das muß hurtig gehen!!! Wenn du nach den zwei Plattformen hinauf gesprungen bist, darfst du nicht um die Ecke weiter laufen zur dritten Plattform, sondern du mußt sofort nach dem hochziehen weiter nach links in Richtung dritte Plattform springen! Das spart Zeit!!! Wenn du oben bist, was bei mir dann doch etwas gedauert hat, ziehst du mittels Seilpfeil den Hebel, um die Gondel zu holen.

Springe auf die Gondel, und ziehe mittels Seilpfeil wieder den Hebel, um die Gondel zu starten. Achtung, während der Fahrt konnte ich schnell die Lampen bis zu Nummer 8/10 abschießen! Und am Ende der Fahrt kannst du links in die schwer erkennbare Höhle zu einem Dokument springen, hinter dem Wasserfall! Und danach konnte ich auf der Karte ein Überlebensversteck sehen und markieren, bzw. holen. Und nun sehen wir auch gleich den Großvati. Es gibt hier auch ein Dokument und das Basislager Hexenhöhle. Und nun geht es in selbige hinein...

Das flauschige Kämpfchen

Du mußt einen Seilpfeil von der Winde zur Hexe schießen, so daß sie zu dem "Deckel" gezogen wird, und du mußt dann diese andere Kurbel betätigen, so daß der Deckel geöffnet wird, wenn die Hexe darüber ist. Das Problem ist nur, daß sie sich immer wieder abschneidet, also mußt du öfter auf sie schießen, so daß sie sich in dem Kessel versteckt. Das muß man zweimal machen, also mit beiden Deckeln, und wenn ein Deckel "erloschen" ist, ist man damit fertig. Wenn das geklappt hat, mußt du weiter hinauf zum nächsten Kessel bzw. Deckel. Danach kannst du an einem Seil weiter rutschen, und außen über die Kletterwände nach oben gelangen, wo du dann mit deiner Axt eine Kurbel lösen kannst. Dadurch erscheinen schwebende Felsen, über die du eine weitere Kurbel erreichst. Und hier gibt es jetzt auch wieder einen Deckel. Und oben auch noch einen, also wenn du die Hexe erfolgreich zu allen Deckeln gezogen hast, ist erst mal Feierabend...

Also wie gesagt ist das Spiel hier jetzt erst mal zu Ende, denke ich mal...

XBox-Erfolge, und der ganze Rest...

Gut, du kannst jetzt in Ruhe in dieser großen Halle die restlichen Dokumente und Überlebensverstecke holen, es sollte jetzt alles auf deiner Karte verzeichnet sein, bzw. du findest hier auch noch eine Forschertasche, die ja bekanntlich in der Karte die Fundorte erscheinen läßt. Bei einem bestimmten Dokument mußt du etwas deinen Grips anstrengen, und schnell sein, und eine schwebende Plattform benutzen! Das ergibt insgesamt zwei XBox-Erfolge bzw. die entsprechenden Sachen am PC und PS4. (Also du mußt im richtigen Moment diese eine Holzplattform hochkurbeln, und dann schnell über eine bestimmte schwebende bzw. kreisende Plattform hinüber zur anderen Seite fahren, und auf diese Holzplattform springen, und schnell weiter). Und wenn du rausgehst aus der Halle, mußt du nochmal mit Nadia sprechen, was ebenfalls einen Erfolg ergibt. Dann gehst du raus zum Basislager, und wählst den Traumstachelbogen, sowie das Geisterkostüm-Outfit, was wieder einen (XBox-) Erfolg ergibt. Gehe nun in den Lift, starte ihn mittels Seilpfeil, und springe kurz drauf runter in den Abgrund bzw. Tod, was wieder einen Erfolg ergibt, danach bist du erneut am Basislager, und fährst jetzt hinunter, wobei ich noch die fehlenden zwei Laternen abschießen konnte (Erfolg), und wenn du unten angekommen bist, ergibt das ebenfalls einen Erfolg. Du kannst jetzt auch wieder mit dem Lift hinauf fahren, falls dir noch Lampen fehlen, die meisten sind hier auf der Lift-Strecke, und dann die Schnellreise benutzen. Die restlichen Erfolge sind jetzt eigentlich alle relativ selbsterklärend...

Wird (eventuell) fortgesetzt...

Video:

Hier ist meine selbst angefertigte Let's Play Version mit wichtigen und beeindruckenden Kommentaren. Achtung, das ist der Guide to Survival! Die perfekte Anleitung für ein perfektes Spiel! Nur auf Laraweb! Und lies auch bitte meinen wichtigen Hinweis zu meinen Let's Play Videos!

Achtung! Diese nachfolgenden Videos stammen nicht von mir, und daher ist auch dieser Kommentar nicht von mir! Und bitte nicht anrufen und dergleichen, wenn hier Videos "doppelt" drin sind, aber ich kann diese Videos ja nicht auseinanderschneiden, daher überlappt sich das quasi eventuell !!! Und falls ein Video nicht mehr geht, dann bitte anrufen! Und dergleichen...

Letzte Aktualisierung: 15.07.2017

F5 drücken zum aktualisieren, um die neueste Version dieser Seite zu sehen!

 

nach oben

  Website Übersetzung  

   

© by Laraweb

 

Protected by Copyscape Original Content Check