2. Syrien

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * ToO * Rise of the TR * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht's? Wir alle kennen ja die Situation, wenn dir ein sowjetischer Kampfhubschrauber hinterher fliegt, erst letztes Wochenende...

Savegame 1 = Beginn des Levels (erster Slot in meinem 29 Slots enthaltenden 100% Savegame)

Suchen Sie in den Klippen nach Ruinen. Gehe den schmalen Weg weiter hinauf, springen an die Felskante, und hangle/springe nach rechts und hinauf weiter, bis du oben angekommen bist. Hier gehst du erst mal ein kleines Stück nach rechts, wo du ein Relikt (1/2) findest. Danach kletterst du in die Öffnung, und gehst mit deinem schicken blauen Leuchtstab weiter zum Monolithen. Du kannst an dem Ding zwar X drücken, aber Lara kann das Gefasel nicht entziffern, wer hatte schon Altgriechisch in der Schule? Hinweis: drücke auf den rechten Stick (RS) deines Controllers, also reindrücken, das ist der altbekannte Survival- oder auch Überlebensinstinkt, den wir ja noch aus Tomb Raider 2013 kennen, nur war es da eine andere Taste. Und jetzt leuchtet alles wichtige! So kannst du hier insgesamt vier Wandbilder erkennen, und mit X untersuchen. Dadurch kriegst du einen Sprachen-Schnellkurs, und jetzt kannst du am Monolithen was lesen, mit X. Wenn du nun mit dem Zurück-Knopf deine Karte benutzt, siehst du den Hinweis auf die Spieler-Wegweiser: also du kannst auf der Karte irgend ein Objekt mit der Taste A markieren, und wenn du danach im Spiel RS drückst, siehst du einen blauen Lichtkegel. Markiere jetzt dieses XX auf deiner Karte, und du kannst danach das Münzversteck ausbuddeln. Anders hättest du das nicht gefunden, aber wenn mich nicht alles täuscht, habe ich es auch so kurz mal blinken sehen, wie diese Geocaches in TR 2013. Damit sind wir hier fertig, und du schaust auf deiner Karte nach, oder drückst RS, um den Ausgang zu finden, wo du dich mit X bzw. deiner Kletterhacke ins Freie hebelst...

Die verborgene Oase > finden sie einen Weg in das Grab des Propheten. Jetzt gehst du weiter zu der gemauerten Säule, an der du mit dem bekannten Doppelsprung (zweimal springen drücken) hinauf springst. Hangle dann links um die Ecke, springe weiter zur nächsten Kante, und per Doppelsprung nach oben. Nun wird es etwas knifflig! Du mußt vorsichtig über den Balken balancieren, und wenn dieser zerbröselt, sofort nach vorn springen, so daß du auf einer Plattform landest, wo du aber ebenfalls sofort nach vorne springen mußt. Dann springst du auf die Felsplatte hinunter, und weiter an die Kante unter den Säulen. Hangle/springe nach rechts weiter, und hinauf, wo du weiter hinauf kletterst zum Eingang. Watschle nun frohgemut weiter, und laß dich nicht von dem abgemagerten erschrecken, bis du alsbald mit ein paar kräftigen Fußtritten bzw. Y...

Das Grab des Propheten > erkunden sie die Gänge im Grab. Gleich zu Beginn ist rechts so ein Behälter, den du natürlich mit RS drücken (Überlebensinstinkt) besser siehst. Das ist anscheinend die "Milde Gabe": suchen sie in kleinen orangen Behältern nach Belohnungen. Ich finde das aber nicht, wie und wo das in deinem Inventar gezählt wird. Ansonsten wird ja alles angezeigt oder gezählt, was du findest oder machst. Na egal, nimm dir das Ding! Wird schon zu irgend was gut sein. Jedenfalls siehst du links ein großes Bild für deinen Sprachkurs, und wiederum links davon Dokument 1/4. Wenn du weiter gehst, kommt so ein Querbalken, der deinen Weg behindert, und da kommen dann plötzlich Spieße raus. Also das ist eine Falle, wie du haarscharf kombinierst. Du mußt auf diesen Block über dem Balken schießen, also mit LT zielen, und wenn du richtig gezielt hast, wird das Fadenkreuz rot, und du kannst mit RT schießen. LT, RT, diesen ganzen Mist erkläre ich noch in der Einleitung. Jetzt ist die Falle kaputt. Wenn du weiter watschelst, fällst du in einen Graben hinunter. Da mußt du mit Trick 17 wieder raus. Schieße auf den Block oberhalb von dem Brett, das da am Seil hängt. Anschließend haust du links die Wand ein, dann kommt Wasser raus, und du kannst über das Brett in den nächsten Gang klettern. Und jetzt kommt gleich flotte Action! Nachdem Lara hinunter gerutscht ist, tapst sie in eine Art Fußfalle. Zuerst mal mußt du hurtig den Block abschießen, der aber zum Glück in Zeitlupe auf dich zu rauscht, dann mußt du ganz schnell und ganz oft hintereinander X drücken, um aus der Fußfalle wieder raus zu kommen, und danach mußt du flott durch intensives B drücken nach vorne tauchen! Nun weiter gelatscht...

Gehen sie zur obersten Etage der Hauptgrabkammer. Springe hinunter ins Wasser, und haue rechts die Wand ein, so daß das Wasser steigt. Dann kannst du gegenüber an Land gehen, und hinauf klettern. Tip: wenn dir mal etwas unklar ist, mußt du nur ein bißchen warten, und Lara sagt dir Hinweise, was du als nächstes machen könntest. Springe nun auf das Brett am Seil, so daß das Wasser erneut steigt. Jetzt kannst du hier alles erkunden. Am Beginn ist links Milde Gabe 2, und am rechten Ufer ist Relikt 2/2. Wenn du dort weiter gehst, und auf diese liegende Steinsäule hinauf kletterst, kannst du nach rechts zur "Archivar-Karte" springen. Das ist also wie die Schatzkarte in TR 2013, wo dir dann auf deiner Karte alle Wertsachen angezeigt werden. Also die Archivar-Karte ist vom Beginn aus gesehen rechts in diesem Halbkreis, auf deiner Landkarte. Nun sammelst du in dieser unteren Ebene dieses Gebiets alle Wertsachen ein, wobei du natürlich RS (Überlebensinstinkt) und Wegweiser für die Münzen benutzt. Tip: dieses Gebiet ist nicht groß, und du kannst hier leicht alles absuchen. Danach mußt du zum turmartigen Gebäude in der Mitte hinauf. An einer Seite dieses Turms ist so eine Art schräge Wampe äh Rampe, die du hinauf gehst. Von hier aus kannst du auch zwei Lampen bzw. Gefäße abschießen, die an einem Block bzw. Seil hängen. Also über dem Gefäß ist ein Block, den du abschießt, das Fadenkreuz muß rot werden. Und Lara hat hier unendlich Munition, wenn ich das richtig sehe. Das ist die Herausforderung: hängt sie höher! Es gibt hier 7 solche Gefäße, die du alle abschießen mußt, um diese Herausforderung zu erfüllen, und sie sind nicht schwer zu sehen bzw. finden. Eins hängt direkt im Turm, und es sind die Gefäße mit dem rechteckigen Block darüber, nicht die mit dem kleinen runden Dings! Und leider leuchten sie nicht mit RS, aber sie sind wie gesagt nicht direkt schwer zu finden.

Also wie gesagt mußt du dann über diese schräge Rampe zum Turm in der Mitte hinauf springen, aber Achtung, da drin ist eine Falle, wo du schnell weiter springen mußt. Um die Ecke liegt was, und du springst weiter auf die Säule. Nun springst du auf die nächste Säule, und weiter zum Gang. Also das ist der Gang, der auf der Karte nach oben führt. In diesem Gang mußt du aber vorsichtig sein! Wenn der Boden einbricht, springst du schnell weiter, und dann siehst du vor dir so einen kleinen goldenen Kreis am Boden. Da mußt du drüber springen, sonst kommt eine Stachelfalle, wenn du drauflatschst, und die mußt du abschießen. Am Ende des Ganges nimmst du rechts das Dokument 4/4 auf, und laut Karte bzw. den Infos links auf der Karte müßtest du jetzt hier alles gefunden haben. Syrien 100% abgeschlossen, steht bei mir auf der Karte!

Jetzt mußt du nur noch irgendwie weiter. Schieße links dieses Brett herunter, dann springst du auf das große Holzbrett direkt vor dir, und schnell weiter zur anderen Seite. Hier liegen Münzen einfach so am Boden, und du haust rechts die Wand ein. Jetzt wird es wieder etwas kompliziert, hat aber bei mir im ersten Versuch geklappt. Springe auf das hängende Brett. Lara landet dann im Wasser, und du ziehst dich schnell links auf das andere Brett hoch, von dem aus du flott zu der Säule springst, und hier mit einem Doppelsprung hinauf zur Kante. Nun springst du weiter an den Balken über dem hängenden Brett, wodurch ein kurzes Video startet. Danach kletterst du hinauf, und es kommt wieder ein Video. Anschließend mußt du die zwei Schnuffies erschießen, und auf meiner Schwierigkeitsstufe Tomb Raider (also Standard) habe ich sie aber gleich erwischt, obwohl ich meinte, daß ich daneben gezielt hätte. Springe dann dort hin, wo sie waren, und jetzt mußt du einfach nur schnell  weiter laufen und springen! Und auch mal X drücken, also festhalten, wenn es gezeigt wird. Das ganze Gerenne und Gehüpfe schaffte ich im zweiten Versuch, und es kommt auch noch (mindestens) ein Speicherpunkt mitten drin. Genau weiß ich es nicht, wie viele Speicherpunkte da drin sind, aber einer ist garantiert mitten drin, weil es mich da erwischt hat. So schwer ist es nicht! Es ist relativ klar, was man machen muß, man sieht es ja, und die Kamera lenkt auch automatisch immer recht genau da hin, wo es weiter geht...

Hier ist die Karte für dieses Gebiet. Leider muß man genau hinschauen, um die Sachen zu erkennen, aber du kannst dir das auch ausdrucken, und ausmalen.

Karte normal - Karte ausdruckbar - Erklärung der Symbole Klicken zum vergrößern!

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video:

Hier ist meine selbst angefertigte Let's Play Version mit wichtigen und beeindruckenden Kommentaren. Achtung, das ist der Guide to Survival! Die perfekte Anleitung für ein perfektes Spiel! Nur auf Laraweb! Und lies auch bitte meinen wichtigen Hinweis zu meinen Let's Play Videos!

Achtung! Diese nachfolgenden Videos stammen nicht von mir, und daher ist auch dieser Kommentar nicht von mir! Und bitte nicht anrufen und dergleichen, wenn hier Videos "doppelt" drin sind, aber ich kann diese Videos ja nicht auseinanderschneiden, daher überlappt sich das quasi eventuell !!! Und falls ein Video nicht mehr geht, dann bitte anrufen! Und dergleichen...

Dieses Level beginnt im ersten Video ca. bei 19 Minuten!

Letzte Aktualisierung: 09.03.2016

F5 drücken zum aktualisieren, um die neueste Version dieser Seite zu sehen!

nach oben

  Website Übersetzung  

   

© by Laraweb

 

Protected by Copyscape Original Content Check