2. Die Stadt Vilcabamba

Startseite * TR 1 * TR 2 * TR 3 * TR 4 * TR 5 * TR 6 AoD * TR 7 Legend * TR Anniversary * TR 8 Underworld * GoL * TR 9 * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version

Worum geht’s? Im ersten Bereich beim Wasserbecken findest du unter anderem einen silbernen Schlüssel und einen goldenen Götzen, so daß du den zweiten Bereich mit einem kleinen Tempel betreten kannst und der Reihe nach seine drei Türen öffnest.

SG2 Gehe langsam und mit gezogenen Waffen in den nächsten Raum. Hier lauern vier Wölfe, die keinen Besuch mögen. Wenn du zurück in den Gang springst, geht es einfacher. Dann geht es (immer noch schußbereit) nach hinten rechts in den Gang, wo dir im nächsten Raum ein weiterer Wolf begegnet. Gehe weiter in den Gang hinten links mit drei Fledermäusen, wo dich am Ende wiedermal ein Wolf anspringt. Dort findest du hinter dem Grünzeug ein kleines Medipack. Weiter geht es nach links in den Gang und bis zum Ende, wobei du rechts eine Tür mit Schloß siehst, für die dir aber noch der Schlüssel fehlt, und außerdem fünf Fledermäuse triffst. Am Ende geht es wieder links (Vorsicht Fledermäuse!) und gleich noch mal, so daß du in der Mitte des Gewölbes mit dem Wasserbecken landest. Hier siehst du einen Eingang mit Holzkrippe darin.

Nun kommt Trick 17: wenn du den Eingang betrittst, kommt von hinten ein Bär. Laufe also hinein und nach rechts in die Ecke, wo du dich schnell auf das Holzdach hochziehst. Von hier aus kannst du gefahrlos den Bären erlegen, da sie ja bekanntlich nicht auf Holzdächer klettern können. Tip 1: wenn Lara einmal ein Ziel aufgenommen hat und du die Feuertaste nicht losläßt, bleibt das Ziel im Visier, auch wenn es nicht mehr zu sehen ist. Tip 2: sollte sich der Bär jetzt nicht mehr blicken lassen, mußt du ihn anlocken, indem du dich an die Kante des Holzdaches hängst und wieder hochziehst. Es ist nun mal so, daß die Gegner mit "künstlicher Intelligenz" ausgestattet sind, wobei die natürliche wesentlich effektiver ist. Dann nimmst du das Medipack vom Dach und steigst wieder hinunter. Springe in das Wasserbecken (der blaue Balken rechts oben zeigt Laras Luftvorrat an) und tauche den Gang weiter und nach rechts, wo du im nächsten Raum rechts hinten einen Hebel findest und ziehst. Dadurch öffnet sich über dir eine Falltür, so daß du Luft holen kannst. Tauche dann in die gegenüberliegende Ecke des Raums, wo du einen zweiten Hebel ziehst, und kehre dann zurück zu der geöffneten Falltür, um aus dem Wasser zu steigen. Hier findest du Geheimnis 1 (ein Medipack) und einen Hebel, der dich zurück zum Wasserbecken bringt. Tauche wieder in den Tunnel und diesmal nach links, wo du schließlich an Land gehen kannst und nebenan eine Kammer mit Geheimnis 2 (Munition und Medipack) findest.

Tauche den Weg, den du gekommen bist, wieder zurück in die Halle mit dem Wasserbecken. SG3 Hier findest du einen Hebel, mit dem du die dunkle Tür daneben öffnen kannst. Gehe dort die Treppe hinauf und springe oben mit Anlauf in die Öffnung gegenüber. Der Steg unter dir zerbröselt nach kurzer Zeit. Laufe also los und springe schnell zu dem Medipack, das du nimmst und dich von der Kante des Vorsprungs hinabläßt. Hier siehst du in der Wand einen grauen Block mit zwei schwarzen Punkten. Stelle dich davor und drücke die Handlungstaste plus vorwärts und schiebe so den Block bis in den nächsten Raum, wo dich eine Fledermaus angreift. Hier findest du in den Ecken einen silbernen Schlüssel und einen goldenen Götzen. Kehre dann zu dem grauen Block zurück, steige auf ihn hinauf und weiter auf den Vorsprung. Hier warten zwei Fledermäuse und du findest in der Ecke links vor dem Fenster ein kaum sichtbares Medipack. Klettere dann durch das Fenster und lasse dich auf der anderen Seite herab. Weiter hinten findest du an der Wand eine Tür, die du jetzt mit dem silbernen Schlüssel öffnen kannst, das heißt vor das Schloß stellen und die Handlungstaste drücken. Gehe hinein und mogle dich an der Pfeilfalle vorbei. Im nächsten Raum gehst du langsam weiter und erlegst insgesamt fünf Wölfe. Dann geht es die Stufen hinauf und in den linken Eingang zu einem Wasserbecken. Gehe dort die Treppe hinauf und springe mit Griff zu dem Vorsprung an der Wand. Ziehe dich hoch und springe mit Anlauf weiter auf den nächsten Vorsprung. Gehe durch die Tür und die Treppe hinauf. Oben erlegst du eine Fledermaus und springst mit Anlauf zum nächsten Vorsprung. Gehe weiter bis ganz oben. Hier findest du eine Fledermaus, ein Medipack und einen Hebel (drücken). Verlasse diesen Raum durch die nächste Öffnung, wo du dich auf das schwarze Dach herabläßt und Munition findest. Lasse dich dann auf das rote Dach mit einem Medipack herab und schließlich zum Boden.

Jetzt gehst du in den rechten Eingang des Tempels. SG4 Beim Wasser gehst du nach rechts, wo du zu einstürzenden Bodenplatten kommst. Springe von der sicheren Kante aus mit Anlauf/Griff zu dem höheren Vorsprung vor dir an der Wand und ziehe dich hoch. Hier sind wieder Bröselplatten, die du zum Einsturz bringst, in dem du dich darauf stellst und schnell wieder zurück läufst. Dann ziehst du dich hoch auf den Vorsprung vor dir und weiter auf den nächsten. Von hier springst du mit Anlauf auf den Vorsprung in der Ecke und genauso weiter bis zum Ausgang, wo dich eine Fledermaus erwartet. Hier oben findest du einen Hebel (drücken) und läßt dich über den Ausgang und das Dach vorsichtig wieder auf den Boden herab. Jetzt ist der mittlere Eingang des Tempels dran, wo du vorsichtig an den Messerpendeln vorbei läufst. Dahinter drückst du den Hebel und fällst ins Wasser. Tauche weiter und rechts oben in die Öffnung, wo du den Gang bis zum Ende tauchst und an Land gehst. Gehe dort die Treppe nach oben, drücke den Hebel und erschieße von oben aus den Bären beim Wasserbecken. Springe dann in das Becken und gehe an Land. Gehe in der Ecke links von der Ausgangstür die Treppe hinauf, wo du mit dem Hebel die Messerpendel abstellen kannst, was aber nicht unbedingt nötig ist. In der anderen Ecke des Raums läßt du dich zwei mal vorsichtig hinab zu Geheimnis 3 (Uzi-Munition). Kehre dann wieder zurück zur Ausgangstür, SG5 die du mit dem goldenen Götzen öffnest...

Statistik: Gegner: 29, Gegenstände: 13 (silberner Schlüssel, goldener Götze), Geheimnisse: 3

Download: savegame.0 kurz vor Beginn dieses Levels. Mit der rechten Maustaste anklicken, speichern unter... wählen und in C - TOMRAID speichern. Speicherort Steam-Version: C:\Program Files (x86) \Steam \steamapps \common \Tomb Raider (I) \TOMBRAID - GOG-Version: C \ GOG Games \ Tomb Raider 1 \ TOMBRAID - Wenn du dort deine eigenen Savegames (savegame.0 usw.) siehst, bist du auch im richtigen Ordner!

Download: gesammelte Savegames = ZIP-Datei von Level 1 bis 4. Anleitung Text ist enthalten! Auch ein Savegame-Editor. Also da sind jetzt etwas mehr Savegames (SG1 usw.) für dieses Level enthalten, falls du an einer schweren Stelle nicht weiter kommst. Bitte die darin enthaltene Anleitung lesen! Generelle sonstige Fragen/Antworten zu diesem ganzen Savegame-Zeug findest du hier.

Ist dir meine Lösung ein paar Cent wert?

Dann kannst du mir hier über PayPal ganz einfach was spenden, Danke!

Video-Lösung:

(auf Youtube nenne ich mich aus gesundheitlichen Gründen "Prediger Krause")

Wichtig: die nachfolgenden Videos sind natürlich nicht von mir gemacht worden, sondern von anderen, und ich kann keine Garantie dafür übernehmen, daß die nicht irgendwann von denen gelöscht werden, oder aus anderen Gründen nicht mehr funktionieren. Dann teilt mir das bitte sofort über das Kontaktformular oder meine Email (rechts unten) mit! Und die Videos weichen natürlich unter Umständen etwas von meiner Lösung ab!

Video-Lösung erstellt von Schiggy025

Hier ist noch ein anderes Video:

Video-Lösung erstellt von louischou

Diese Seite als ausdruckbare Version

nach oben

Website Übersetzung

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 31.07.2017

Protected by Copyscape Original Content Check