Tom's Lösungen!

Hilfe, der Elch beißt mich dauernd... (BITTE SPOILER BENUTZEN!!!)

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

raubgräber

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon raubgräber » 30.06.2013, 11:19

Jetzt bin ich aber "von den Socken". Du willst angeblich Programmierer sein, beruflich gar, und dann leistest du dir "Ansichten", als hättest du nie wirklich dich mit Internetsicherheit beschäftigt! :motz: Über eines diskutiere ich nicht: Wer wert auf Inet-Sicherheit legt, muss zwingend (!) das WinSystem u alle wichtigen Progs, die bei Internetanwendungen gebraucht werden, auf dem neuesten Stand haben, dem allerneuesten! :schimpf: Dazu gehören die Browser, Adobe Reader und Konsorten, Flash-Player, Java - wenns denn unbedingt überhaupt sein muss, auch Office-Pakete. Nochmal: Das ist nicht diskussionsfähig! :motz: Wer sich da eine andere "Ansicht" erlauben will, ist aus dem Rennen, die eigene Inet-Sicherheitist futsch!
Dann zählst du offenkundig zu den Leuten, die glauben: "ach....ich hab' da ja einen Virenscanner, der ist so gut, da passiert nichts...!" Über solche Haltung lache ich. :lol2: Null Ahnung - oder aber null Interesse, was aufs Gleiche rauskommt! :lol:
Die Internetsicherheit, wenn es sie denn überhaupt gibt in Zeiten, in welchen Pentagon- und Mossad-PCs geknackt werden, in der Reihenfolge von Verhalten und Maßnahmen: Diese Reihenfolge ist zwingend, und keine "Ansichtssache":
1.) Das eigene Verhalten im Inet, sprich: Wer Porno- oder ähnliche Seiten aufsucht, braucht keinen Virenscanner, der hilft da schlicht nix!
2.) Die stringente Aktualisierung aller oben genannten u ggf. weiterer Progs!
3.) Frühestens in dritte Reihe: Ein Virenscanner! Betonung liegt auf Virenscanner, die "Rundum-Sorglos-Pakete" oder "All-in-one" oder "360°" bringen nicht mehr Sicherheit, aber mehr Kosten, rsp. Gewinn für die Verkäufer.
Das in Kürze. Ach ja, obiges ist die Ansicht von Fachleuten. Selbst zähle ich mich nicht dazu, u.a. deswegen, weil ich keine Informatik studiert habe. Aber meine berufliche u private Ausbildung reicht, um erkennen zu können, welches denn wirkliche Fachleute sind. Die finde ich übrigens in der Regel im Heise-Verlag, bei denen, welche u.a. die "c't" redaktionell erstellen. Auf deren Aussagen berufe ich mich.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3471
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Nordmann2012 » 30.06.2013, 12:00

Amen, mein Herr und Meister :anbet:
Ich übersetze mal: Du bist kein Informatiker, weißt aber alles darüber, aus Büchern, Inhalten aus Büchern usw. usf., und bist geübt in selektiver, aber auch sehr "eigenwilliger" Wahrnehmung, denn Du packst in von mir geschriebenes Dinge rein, die da nicht stehen.
Lassen wir's also besser, denn damit und darüber diskutiere ich nunmal nicht, weil, geht nicht...mal ganz davon abgesehen, dass das hier keinThema ist, eigentlich hätte ich schon auf Deine erste plakative Bemerkung nicht reagieren dürfen.
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13235
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Tom - Kurtis » 30.06.2013, 12:25

Ich möchte jetzt hier mal meine Rolle als "Moderator" dieses Forums in Anspruch nehmen, und euch bitten, daß ihr euch jetzt nicht in die Haare kriegt. ;) So viele User habe ich hier jetzt nicht mehr, und ich möchte keinen von euch verlieren. :nein:

Also bitte Verständnis und Respekt für alle Standpunkte aufbringen.

Grundsätzlich ist es so, daß natürlich jeder seine speziellen Erfahrungen mit Computern, Programmen, dem Internet, seinen Gefahren und so weiter gemacht hat. Es gibt da auch niemanden, der von sich behaupten könnte, daß er alles wüßte. :nein: ;) Man muß auch jede andere Meinung respektieren, es ist ja auch jeder für sich selbst verantwortlich, und muß die Konsequenzen tragen.

Ich traue euch beiden zu, daß ihr euch genügend gut auskennt. :ja: Man kann höchstens dem anderen seine eigenen Erfahrungen nahebringen, was der dann daraus macht, ist wiederum seine Sache...

Ich persönlich beherzige seit jeher die grundsätzlichen Tips wie Firewall (von Windows, bzw. früher Zone-Alarm, oder wie die hieß), Antivirus-Programm (seit einiger Zeit Avast kostenlos Version), und ich habe die automatische Windows-Update Funktion eingeschaltet. Ich hatte noch nie ein "Problem" mit dieser Vorgehensweise, bzw. einen Virus.

Natürlich halte ich mich auch an Tips wie keine unbekannten Emails öffnen, keine komischen Internetseiten aufrufen, und so weiter. Ich lade auch keine "kostenlose" Software von russischen Hackerseiten runter. :haha: ;) Auch keine "kostenlosen" Lieder und so weiter...

Darüber hinaus habe ich noch die kostenlose Google Secunia PSI (<- draufklicken) Software zu schätzen gelernt, und kann sie nur jedem wärmstens empfehlen!

Nun wieder zurück zum Thema:

Ja, Frontpage ist meine Lieblings-Software zur Homepage-Erstellung, obwohl natürlich alle "echten Fachleute" das als völligen Mist bezeichnen. Nun gut, eine Seite wird nicht durch Frontpage oder Dreamweaver gut, sondern durch ihren Inhalt!!! :ja: :haha: ;)

Das mal als kleinen Hinweis an die "Profis"... ;)

Und dann zu den offiziellen Lösungsbüchern: die sind völlig unbrauchbar. ;) Man muß ständig vor- und zurückblättern, wenn man alles finden will, und wer tut sich das an? :gruebel: Und auf diesen vielen kleinen Bildchen erkennt man sowieso nichts, die hätten sie gleich weglassen können... Wenn man der deutschen Sprache mächtig ist, kann man fast alle Bilder mit ein bis zwei Sätzen ersetzen.

"Sätzen ersetzen", vielleicht bin ich der deutschen Sprache doch nicht so mächtig... :think: :haha: ;)

Ich liebe die deutsche Sprache... :D

:erhard:

Heinz Erhardt, der Meister!
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3471
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Nordmann2012 » 30.06.2013, 13:07

Tom - Kurtis hat geschrieben:Ja, Frontpage ist meine Lieblings-Software zur Homepage-Erstellung, obwohl natürlich alle "echten Fachleute" das als völligen Mist bezeichnen. Nun gut, eine Seite wird nicht durch Frontpage oder Dreamweaver gut, sondern durch ihren Inhalt!!! :ja: :haha: ;)
(..)

Wenn man die Erstellung unter Frontpage an "markanten" Stellen durch eigene kleine Eingriffe in den HTML-Code ergänzt, kann da eigentlich auch nichts schiefgehen, ich bin selber auch kein Web-Spezialist (bin mehr in der Frontend-Entwicklung unter relationalen Datenbanken wie FoxPro oder MS Access zuhaus, was tatsächlich mittlerweile auch innerhalb von Web's PHP und MySQL einschließt), und bei Frontpage habe ich mich früher immer darüber aufgeregt, dass die Seiten scheinbar ohne eigenes Dazutun mitunter "Eigenleben" entwickelt haben.

Wie schon geschrieben tut mir der Disput auch leid, wg. dem eigentlichen hiesigen Thema natürlich, manchmal, bei sehr markanten Statements, fällt mir Zurückhaltung ein wenig schwer :redface:

Tom - Kurtis hat geschrieben:Ich liebe die deutsche Sprache... :D

:erhard:

Heinz Erhardt, der Meister!


Ja, auch aus meiner Sicht ein wirklicher wahrer Comedian, verglichen mit den meisten "Akteuren" dieses Genres der Gegenwart :)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13235
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Tom - Kurtis » 30.06.2013, 13:22

Das ist ja das schöne, daß man bei Frontpage auch selber den kompletten HTML-Code ändern bzw. bearbeiten kann. Also man kann damit dann fast alles machen. Bei anderen WYSIWYG-Editoren geht das nicht. Und "Eigenleben"? Man sieht ja, daß selbst Browser ihre Eigenleben haben, also alles ist möglich... :haha: ;)

Und wir schweifen hier vom Thema ab, aber da habe ich nichts dagegen! Solches "off topic" ist ja belebend, finde ich. ;) In normalen Gesprächen kommt man ja auch vom einen aufs andere...

Thema "markante Statements": ja, sowas kann schon mal Vorpommern. :haha: ;) Ich lasse hin und wieder auch mal den einen oder anderen markigen Spruch ab, wir sind ja alle nur Menschen... :rotwerd: ;)

Hauptsache, wir vertragen uns wieder... :knuddel: :D ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3471
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Nordmann2012 » 30.06.2013, 16:30

Erstaunliches nochmal zu meinem Posting von Gestern:

Auf meinem XP-Rechner, wo ja der IE nur bis 8 funktioniert, hat sich die Underworld-Seite sofort anstandslos gemeldet.
Und jetzt eben gerade, als ich das Ganze nochmal mit dem IE 9 ausprobieren wollte, war die Seite dann doch plötzlich zu sehen...es dauert mit dem IE 9 offenbar lediglich eine geraume Zeit, bis sich die Underworld-Seite meldet.

Ich bin immer vorsichtig mit "ganz neuem", gerade bei Microsoft, z. B. ist Windows 7 das erste Betriebssystem überhaupt, welches ich gleich ab Erscheinen genutzt habe.
Ich warte stets erst einmal ab, bis die ersten heftigen Bugs raus sind und auch die ersten genauso heftigen Bedrohungen abgefangen werden können, nachdem man weiß, mit welch heißer Nadel Microsoft seine Software mitunter strickt, nur damit sie schnell genug auf den Markt geschmissen werden kann, aber ich werde wohl doch zumindest auf meinem Win-7-Ultimate-PC auf IE 10 updaten, mal schauen, wie das dann ausschaut.
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

raubgräber

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon raubgräber » 01.07.2013, 9:12

Gestern Mittag hatte ich einen Beitrag eingestellt, der aber aus technischen Gründen verloren ging. Da mir die Lust zum Streiten in dieser Sache abhanden gekommen ist, nur noch ein Statement.
Nordmann2012 hat geschrieben:.....weißt aber alles darüber, aus Büchern, Inhalten aus Büchern usw. usf.....

Da versucht doch jemand tatsächlich, Wissenserwerb aus Büchern zu diskreditieren.......! Soviel zu einem gewissen Niveau.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13235
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Tom - Kurtis » 01.07.2013, 20:22

Jeder von euch ist bestimmt ein Profi auf seinem Gebiet, ich bin zum Beispiel ein Profi im Schreiben und Verbreiten von guten Lösungen. :D Aber niemand kann alles wissen, und jeder hat auch zu bestimmten Themen andere Ansichten. Und die sollte man auch respektieren. Manchmal sind es einfach auch nur Mißverständnisse. ;) Man sagt was, und meint was anderes. ;)

Also einfach mal so hinnehmen, und den lieben Herrgott eine guten Mann sein lassen... :smilewink:
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon raubgräber » 02.07.2013, 9:29

Nicht alles, Tom, kann man mit der scheinbar allgemeingültigen Formel "meine Ansicht/ deine Ansicht" abdecken. Wenn ein Student im Examen Grundkenntnisse in vorher klar definiert geforderten Wissensbereichen vermissen läßt und/oder in einer Examensklausur seine eigene Lösung nicht fertig ausarbeitet, weil er mit der Zeit nicht hinkam, ist es ziemlich sinnfrei, hinterher zu sagen, nach meiner Ansicht..... :eek:
Aber ich habe wirklich keinerlei Interesse daran, hier einen Zoff zu pflegen. Im Gegenteil, es würde mich sehr freuen, wenn es so schnell, wie es unruhig wurde, wieder stille würde. Danke für deine Vermittlungsbemühungen, Tom . Nordmann, wenn du einverstanden bist, dann lass uns den Zwischenzoff begraben. :floet:
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3471
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Nordmann2012 » 02.07.2013, 9:51

I'll try my very best :floet:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

raubgräber

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon raubgräber » 02.07.2013, 9:58

Ich bedanke mich auch bei dir für dein Verständnis und Entgegenkommen! :wave:
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13235
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Tom - Kurtis » 02.07.2013, 17:12

Ja, ich bin ja schon ziemlich lange in Internet-Foren unterwegs, und hatte da auch schon einige hitzige Diskussionen, wo ich auch schon mal das eine oder andere Wort bzw. Satz fallen ließ, was etwas "übertrieben" war. ;) Man hat es meist nicht so dramatisch gemeint, aber da ist der Zoff bereits im Gange, und zurücknehmen geht schlecht. ;) Man fühlt sich dann auch immer persönlich angegriffen, und meint, daß der andere meint, daß er schlauer wäre, und das kann man natürlich auf keinen Fall auf sich sitzen lassen. :nein: ;)

Ich habe in meiner Internetzeit dazu gelernt. Ich sage zwar hin und wieder meine Meinung, teils polemisch, aber ich lasse dann auch gerne nochmal mit mir darüber reden, Motto: nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird... ;)

Nachtrag:

Danke an euch beide, ich möchte keinen von euch verlieren...

Noch ein Nachtrag:

Manchmal hat man halt auch einfach über bestimmte Themen andere Ansichten, Erfahrungen oder Kenntnisse, die sich nicht mit der Gegenseite decken, und dann muß man das auch wie gesagt einfach mal so hinnehmen. Der eine liebt z.B. die Telekom, der andere haßt sie...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3471
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Nordmann2012 » 02.07.2013, 17:26

Die Problematik bei dem Ganzen ist ja (und die leider viele im Internet schlicht vergessen/übersehen, manchmal nur allzugerne, man ist ja "anonym", die/der andere sieht einen nicht), dass man sich erstens nicht gegenübersitzt, will sagen, Augenzwinkern in Richtung "ist nicht so spitz gemeint, wie es klingt" nicht äußern kann/mitbekommt, und zweitens man keine Gelegenheit hat, sofort eine passende und dabei immer noch freundliche Antwort zu geben, um einen Wind/Sturm noch vor dessen Entstehung ausbremsen zu können...etwas Geschriebenes steht da, jeder kann's lesen und es wirken ausschließlich die geschriebenen Worte, und wenn der jeweilige Kontrahent die am anderen Tag, oder nach Stunden, wie auch immer, liest, kann sich die/der manchmal ganz schön hilflos vorkommen...geht mir jedenfalls so :gruebel:

Ich hab mir über die Jahre angewöhnt (nach einigen gedankenlosen und durchaus unschönen Fehltritten meinerseits aus meiner AOL-Forenzeit), mich im Internet, also Foren, Emails usw. usf. exakt so zu verhalten wie offline, und das schließt beispielweise deftige Spitzen schlicht aus, beinhaltet andererseits aber genau und 1:1 die inhaltlich konsequenten Antworten, die ich einem Gegenüber auch im RL geben würde und werde.
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13235
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon Tom - Kurtis » 02.07.2013, 17:33

Man weiß ja auch leider nie genau, mit wem man es zu tun hat, und wie der drauf ist. Manchmal hat man es mit Kindern zu tun, denen langweilig ist, und die einen ärgern wollen, und manchmal unterhält man sich gerade mit einem Physik-Professor... :gruebel: ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Tom's Lösungen!

Beitragvon raubgräber » 02.07.2013, 19:51

Tom - Kurtis hat geschrieben: Man fühlt sich dann auch immer persönlich angegriffen, und meint, daß der andere meint, daß er schlauer wäre, und das kann man natürlich auf keinen Fall auf sich sitzen lassen. :nein: ;)

Mein Senf auch noch, ohne schleimen zu wollen: Tom, du sprichst da ganz offenkundig aus diversen Erfahrungen. Auch dein späterer Hinweis über die Unsicherheit, ob man nun mit einem pubertierenden 15-Jährigen oder einem aus gutem Grunde gerade wenig gut gelaunten Akademiker von 45 Jahren spricht, trifft zu, zumindest bei mir. Au man, ihr alle beide, ich bin froh, dass es so ausgegangen ist, wie es..... :konfus:
Gruß, raubgräber


Zurück zu „Underworld - Die Level“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste