Cheat Engine + Trainer Maker

Hier gibt es Trainer und Anleitungen dazu

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Cheat Engine + Trainer Maker

Beitragvon Tom - Kurtis » 06.09.2017, 5:43

Mich interessiert ja das Thema Trainer, Cheats und dergleichen mittlerweile sehr, da es ja heute Spiele gibt, die zum Teil sehr schwer sind (z.B. Fallout 4), oder es gibt z.B. in Rise of the Tomb Raider Herausforderungen, die nahezu unschaffbar sind, z.B. ein Level "unbeschadet" überstehen, also ohne einen einzigen Kratzer abzukriegen. So auf die Schnelle habe ich gestern die

Google Cheat Engine

gefunden. Die gibt es kostenlos (open source). Und man findet auf Youtube auch Tutorials dafür.

Nachtrag:



Trainer Maker (weiter unten):

:link: https://www.gamecopyworld.com/games/gcw ... ools.shtml
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3440
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Cheat Engine

Beitragvon Nordmann2012 » 06.09.2017, 17:31

Sieht nach ner feinen Sache aus...aber auch einer gefährlichen, zumindest für ungeübte PC'ler/Gamer!

Die Beschreibung passt auf meine Ausführungen, mit denen ich versuche zu erklären, wie Cheats/Trainer überhaupt hergestellt werden, nämlich mit einem Debugger das Spiel zu verfolgen und dann signifikante Stellen, Zähler usw. zu manipulieren.
Fling, MrAntiFun & Co entstehen genauso.

Hier kann man das offenbar nun selber machen...aber eben Vorsicht: Wer sich nicht ein wenig mit der Erstellung auch nur irgendwelcher Programme auskennt, sollte auch mit allergrößter Vorsicht sich lieber 5mal überlegen und dann nochmal eine oder zwei Nächte drüber schlafen, bevor sie/er sich daran macht, ein Spiel zu manipulieren.

Ich werde mir das mal anschauen, wenn bei mir intern wieder etwas mehr Ruhe eingekehrt ist...im Moment bin ich vor allem mental etwas angeschlagen aufgrund der vergangenen knapp 3 Jahre (u. a. die 6 Augen-OP's), nach meiner Kur in Oktober/November habe ich hoffentlich den Kopf wieder etwas freier ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
ZaeBoN
Larawebs Korinthenkacker
Larawebs Korinthenkacker
Beiträge: 12254
Registriert: 08.02.2008, 21:56
Lieblingsspiel: Fuel, FEAR, HL², AC
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: The Rock, Pulp Fiction, Lord of War
Buch: Sniper
Lied: Californication - Peppers
Band: Peppers, Korn, Linkin Park
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dresden

Re: Cheat Engine

Beitragvon ZaeBoN » 06.09.2017, 21:39

Ich hatte früher schonmal sowas in Benutzung das nannte sich damals ArtMoney oder so :gruebel: Das funktionierte ganz genau so. Damit konnte man aus den aktuell laufenden Programmen das Spiel auswählen und dann live nach einem bestimmen Wert suchen lassen (z.B. die Anzahl der vorhandenen Leben oder der Ingame-Währung). Da wurden dann erstmal tausende Einträge gefunden, also musste man im Spiel diesen Wert verändern, also Sachen verkaufen oder so, damit man mehr Geld hat, und dann in ArtMoney aus den vorher gefundenen Einträgen die rausfiltern, die den neuen Wert aufwiesen. Das hat man zwei, drei mal gemacht, dann gabt es nur noch einen Eintrag, den man dann nach belieben verändern konnte, was dann direkt ins Spiel übertragen wurde. Genau so scheint das hier auch zu funktionieren, wenn man sich Videos dazu anschaut...
Tom - Kurtis hat geschrieben:...Herausforderungen, die nahezu unschaffbar sind, z.B. ein Level "unbeschadet" überstehen, also ohne einen einzigen Kratzer abzukriegen...
Wird auch schwierig, das mit der Cheat Engine hinzukriegen. Du kannst dir zwar Geld ercheaten, oder eine große Anzahl Medikits oder so, du kannst aber wahrscheinlich nicht den erlittenen Schaden verändern. Dafür müsstest du den genauen Wert erst einmal kennen und anschließend verändern können, damit diese gefiltert werden können.

Nordmann2012 hat geschrieben:Hier kann man das offenbar nun selber machen...aber eben Vorsicht: Wer sich nicht ein wenig mit der Erstellung auch nur irgendwelcher Programme auskennt, sollte auch mit allergrößter Vorsicht sich lieber 5mal überlegen und dann nochmal eine oder zwei Nächte drüber schlafen, bevor sie/er sich daran macht, ein Spiel zu manipulieren.
Die Veränderung der Spieldaten an sich ist doch wohl nur temporär. Also sollte wirklich mal durch eine ungewollte Änderung das Spiel abstürzen, werden die veränderten Werte eh beim nächsten Spielstart wieder neu erstellt.
Abstürze habe ich damit eher selten verursacht, aber z.B. Anzeigen im Spiel konnte man damit verunstalten, wenn man die Maximalgrenze überschreitet oder Ähnliches, wirklichen bleibenden Schaden konnte man damit aber nicht verursachen.

Wo ich mir heutzutage eher Gedanken machen würde, man riskiert einen zeitbegrenzten oder auch unbegrenzten "Ban" aus dem Multiplayer-Modus des Spiels, bis hin zu ganzen Steam-, Origin- oder ähnliche Accounts, wenn man solche Programme in Spielen nutzt, die laufend durch den Online-Service "überwacht" werden. Nutzt man nämlich seine veränderten Spieldaten für Online-Funktionen und dann stimmt da irgendwas nicht, kann es sein dass die das mitkriegen. Also der Multiplayer-Modus wird, je nach Entwickler und der Plattform, über die das Spiel läuft, in der Regel immer überwacht, aber auch schon bei der Nutzung einfacher Online-Funktionen, wie Bestenlisten oder Errungenschaften, kann es sein, dass man ercheatete Ergebnisse rausfiltert. Bei den TR-Bestenlisten offenbar nicht, wie du ja hin und wieder schon erwähntest. Bei reinen Offline-Singleplayer-Spielen, die nur "zufälligerweise" auf Steam gekauft wurden und darüber gestartet werden, die es aber z.B. auch ohne Steam gibt, wenn man sie im Laden als DVD kauft, ist das ganze harmlos. Soweit es sowas heutzutage noch gibt... :?

Abgesehen von dem reinen Spielvorteil im Multiplayer sollte man sich auch die Frage stellen, ob man sich überhaupt Errungenschaften ercheaten sollte, diese heißen nicht umsonst so ;) Sei es bei Steam oder UPlay oder Origin oder wie sie alle heißen, das sind sozusagen die "Orden", die man erhält, wenn man Spiele gründlich spielt. Ist das nicht auch schon ein unfairer Vorteil gegenüber den Spielern, die viel Zeit, Geduld und Nerven investiert haben, um diese Errungenschaften auf regulärem Wege zu erhalten?
BildBild

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3440
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Cheat Engine

Beitragvon Nordmann2012 » 06.09.2017, 23:07

Meine grundsätzliche Einstellung zu Cheats/Trainern ist bekannt.

Man nutzt sie unter normalen Umständen, um an einem Game Spaß zu haben, welches man sonst wohl nicht schaffen würde, oder es einen derart Stress bereiten und Nerven kosten täte, dass es schlicht keinen Spaß macht...ich zähle mich selber auch zu dieser Kategorie.

Über jene, die diese Hilfen nutzen, um bei Multiplayer-Modi anderen gegenüber Vorteile zu haben und so tun, als wären sie die Besten, Höchsten, Schönsten, Grünsten, reden wir hier nicht...wir wissen, dass das unfair ist und tun es deshalb schlicht nicht.


Und damit wäre aus meiner Sicht erneut alles geschrieben, was die Nutzung von Cheats/Trainern angeht.

So, und was das hier betrifft...
ZaeBoN hat geschrieben:(..)
Nordmann2012 hat geschrieben:Hier kann man das offenbar nun selber machen...aber eben Vorsicht: Wer sich nicht ein wenig mit der Erstellung auch nur irgendwelcher Programme auskennt, sollte auch mit allergrößter Vorsicht sich lieber 5mal überlegen und dann nochmal eine oder zwei Nächte drüber schlafen, bevor sie/er sich daran macht, ein Spiel zu manipulieren.
Die Veränderung der Spieldaten an sich ist doch wohl nur temporär. Also sollte wirklich mal durch eine ungewollte Änderung das Spiel abstürzen, werden die veränderten Werte eh beim nächsten Spielstart wieder neu erstellt.
Abstürze habe ich damit eher selten verursacht, aber z.B. Anzeigen im Spiel konnte man damit verunstalten, wenn man die Maximalgrenze überschreitet oder Ähnliches, wirklichen bleibenden Schaden konnte man damit aber nicht verursachen.
(..)

...wäre ich nun meinerseits vorsichtig. Das markierte muss nicht immer so sein.

Die Games einschl. Spielstände, vor allem im laufenden Betrieb, spielen sich im virtuellen Speicher UND tatsächlichen Orten wie HD's ab. Trainer sind Trojaner, die sich ins Speil einklinken und abwarten, bis etwas relevantes wie z. B. eine Änderung bei Gesundheit, Munitonsstand usw. passiert und reagieren dann, schreiben irgendwas.
Bei gewissenhaft gemachten Hilfen wie z. B. die von Fling oder MrAntiFun, bei denen ich voraussetze, dass die auch gut ausgetestet sind, wird alles mit rechten Dingen zugehen.
Ich persönlich werde aber bereits misstrauisch, wenn da Kleinigkeiten nicht funktionieren, obwohl Versionsangaben usw. korrekt sind...und ich lasse lieber einmal zu viel die Finger von so etwas als einmal zu viel "ausprobieren".


Ich finde es gut, dass hier auch Cheats/Trainer beschrieben werden; auf diese Weise können auch jene, die einfach gerne spielen wollen - vor allem Tomb Raider natürlich :mrgreen: - , aber schlicht nicht die unendliche Geduld von Tag- und Nacht-Zockern oder die Fingerfertigkeit von Profis haben, Spaß haben und sich darauf verlassen können, dass sie erstens verstanden werden und zweitens Hinweise/Verweise auf seriöse intakte Software erhalten, meist mit ausführlicher Erläuterung :ja:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine

Beitragvon Tom - Kurtis » 07.09.2017, 4:18

Wegen dem "Level unbeschadet" schaffen:

Es gibt bei manchen Trainern auch einen unsichtbar-Modus, z.B. bei Alien Isolation, das würde mich mal interessieren, wie das geht. Also einen unsichtbar-Cheat zu machen. Damit müßte man sowas schaffen. Und ich würde mit Cheats natürlich nie im Multiplayer spielen, das interessiert mich sowieso nicht, obwohl es bei TR 2013 natürlich viele gemacht haben. Auch in Bestenlisten würde ich mich nie auf Platz 1 cheaten. Höchstens auf Seite 1. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3440
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Cheat Engine

Beitragvon Nordmann2012 » 07.09.2017, 8:53

Ich glaube schon, dass das Thema "Cheat/Trainer" irgendwie auch zu einer Never-Ending-Story ausarten kann, sofern es mit "Fairness" in einem Atemzug genannt wird...komischerweise nur dort; warum prangert man nicht beispielweise Leute an, die ihren sowieso kaum zu toppenden 8-Zylinder zusätzlich noch mit einem Turbo-Lader ausstatten - inoffiziell natürlich - und hinterher mit Superleistungen angeben? Komisch, DIE werden bewundert, obwohl der Vorgang im übertragenen Sinne kaum etwas anderes ist :gruebel:

Du wirst, wie zu jedem anderen Thema auch, stets Fanatiker finden, die sich für das A & O halten und auch als ein solches behandelt werden wollen, somit auf alle(s) losgehen, was zu "Trainer" nicht sofort "BLASPHEMIE, LUZIFER!!!" bölkt.

Nur, Fanatiker findet man überall, beim Fußball, beim Auto fahren, beim Programmieren, beim Kochen usw. usf...das sind die Leute, die keine anderen neben sich dulden.

Und leider leider findet man genauso auch tatsächliche Betrüger, Schummler, Windeier, die nunmal nicht anders können als sich mit fremden (Cheat-) Federn schmücken.

Müssen wir auf so etwas nun Rücksicht nehmen und auch hier "Political Correctness" walten lassen, d. h. etwas "Verbotenes" nicht einmal denken? :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine

Beitragvon Tom - Kurtis » 07.09.2017, 9:24

Gut, das ist aber auch so eine typische Eigenschaft des Menschen, daß er das, was er selber macht, immer als korrekt, normal und das Maß aller Dinge betrachtet. Egal, ob er cheatet, nicht cheatet, Drogen verkauft, oder was weiß ich... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3440
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Cheat Engine

Beitragvon Nordmann2012 » 07.09.2017, 10:58

Och weißt Du, solange dieser Mensch das für sich und im stillen Kämmerlein macht und es niemandem schadet, egal wie, ist das ja auch völlig in Ordnung ;)

Seine Ansichten kann man haben, und man kann sie auch äußern, solange man anderen exakt das gleiche zusteht :ja:

Das (obige) für sich genommen ist es nicht, was mich oft so schnell fuchsig macht.

Es ist vielmehr diese ewige gelebte Doppelmoral einerseits, dieses ewige unselige Missionierungstum andererseits.

Und es sind leider meistens genau die Typen, die Du beschrieben hast: Alles, was die tun und machen, ist richtig, alles andere ist falsch und gehört verdammt, geteert, gefedert, bekämpft.

Es ist sicher nicht verkehrt, dass ZaeBoN einen Gedankenanstoß gegeben hat, mehr wollte er bestimmt nicht tun, und er gehört aus meiner Sicht auch nicht zu diesen Kapalken, die Selter predigen und selber Champus saufen.

Nur, es ist ja alles schonmal gesagt, mehr als einmal :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine

Beitragvon Tom - Kurtis » 10.09.2017, 18:12

Hier auf dieser Seite:

:link: https://www.gamecopyworld.com/games/gcw ... ools.shtml

ist u.a. weiter unten auch ein "Trainer Maker" zu sehen, na das schaue ich mir mal an! :eek2: :D

Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 6757
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine + Trainer Maker

Beitragvon Tihocan0701 » 10.09.2017, 18:18

Cool, auf gcw war ich schon ewig nicht mehr drauf.
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Nixsager
Junior Dummi
Junior Dummi
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2017, 8:19

Re: Cheat Engine

Beitragvon Nixsager » 20.10.2017, 20:17

Tom - Kurtis hat geschrieben:Wegen dem "Level unbeschadet" schaffen:

Es gibt bei manchen Trainern auch einen unsichtbar-Modus, z.B. bei Alien Isolation, das würde mich mal interessieren, wie das geht. Also einen unsichtbar-Cheat zu machen. Damit müßte man sowas schaffen.

Das kommt auf auf das Spiel an.
Im grunde sucht man im RAM-Speicher nach einem Wert der sich nur ändert wenn die eigene Figur einem Gegner begegnet.
Dann sucht man mit einem Debugger nach dem Programmcode der für diesen Wert zu ständig ist.
Danach geht man mit eine Dissambler zu diesem Programmcode und sucht die Routinen raus die die Routine aufruft die den im Debugger gefundenen Programmcode enthält und deaktiviert sie eine nach der anderen.

P.S.
Wieso verlinkst du zu Google und nicht direkte zu der Seite von Cheat Engine?
http://cheatengine.org

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine

Beitragvon Tom - Kurtis » 21.10.2017, 5:14

Nixsager hat geschrieben:Wieso verlinkst du zu Google und nicht direkte zu der Seite von Cheat Engine?
http://cheatengine.org

Ich habe hier im Forum eine Funktion, daß man einfach eine Textstelle markieren kann, und dann auf den Google-Button klicken kann, dann wird dieser Text gegoogelt. Das mache ich hier häufig, weil es einfach schneller geht. ;) Außerdem sieht man dann ja auch gleich ähnliche, oft interessante Google-Ergebnisse.

Hallo und herzlich willkommen auf Laraweb! :lara10:

Kennst du dich denn mit sowas aus? Könntest du denn einen Unsichtbar-Trainer für Rise of the TR machen?
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Nixsager
Junior Dummi
Junior Dummi
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2017, 8:19

Re: Cheat Engine + Trainer Maker

Beitragvon Nixsager » 21.10.2017, 5:31

Tut mir leid.
1. Habe ich das Spiel nicht, 2. müsste man bei dem Spiel den Kopierschutz umgehen, weil der natürlicher Weise auch als Debuggerschutz fungiert und 3. Ist mir das zu hoch.

Für Tomb Raidet II habe ich vorhin 2-3 Stunden für so eine manipulation gebraucht.
Ich wollt wissen wie ich es dort hinbekomme.
Da ich gerade für fast alle Tomb Raider II-Varianten Trainer mache.

Wie gesagt, es hängt von dem Spiel ab ob sowas einfach oder schwer ist sowas zu machen.
Der Debuggerschutz, die verschlüsselung der Daten sind die größten Probleme für Anfänger und Laien um einen Trainer zu machen.

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13214
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Cheat Engine + Trainer Maker

Beitragvon Tom - Kurtis » 21.10.2017, 5:40

Du hast für TR2 so einen Unsichtbar-Trainer gemacht? Hast du eine eigene Homepage, und/oder kann man diesen Trainer runterladen? Wenn du willst, kann ich deinen TR2-Trainer hier auf meiner Homepage speichern, zum Download. Speicherplatz habe ich mehr als genug! Ich könnte auch eine eigene Seite für dich und deine Trainer machen!

Und was mich auch noch interessieren würde: wie sieht es mit einem Fly-Cheat aus?
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Nixsager
Junior Dummi
Junior Dummi
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2017, 8:19

Re: Cheat Engine + Trainer Maker

Beitragvon Nixsager » 21.10.2017, 5:54

Ne das war wie gesagt nur ein Test.

Diesen Cheat wollte ich auch nicht in den Trainer übernehmen, weil wenn man keinen Schaden erhält sollte das reichen.
Ob wohl je nach Spiel kann soein Cheat auch ganz witzig sein ().

Ja ich habe einen eigene Seite.
http://cheats.demo-cheats.de/database/p ... ronik.html
http://cheats.demo-cheats.de/database/p ... times.html

Bei dem ersten Link ist ein Trainer für Tomb Raider-Die Chronik.
Bei dem siehst du alle Cheats die die Trainer haben sollen.
Der zweite Link für zu einem Trainer für Tomb Raider-The Times.

Der Fly-Cheat ist so eine Sache.
Es gibt ja diesen DOZY-Cheat, aber der scheint nicht immer aktivierbar zu sein.
Aber ab Tomb Raider IV kann man ihn leicht nutzbar machen durch eine kleiner änderung der 'Script.dat', aber bei den vorherigen Version scheint der nicht immer zu funktionieren, obwohl er in der 'tombpc.dat' aktiviert ist.
Deswegen manipuliere ich das Spiel so, das es davon ausgeht das Lara in einem Wasserraum ist.


Zurück zu „Trainer (Cheats) für alle Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast