18. Level - Torrens, und Ende... ("Morgen, Gemeinsam")

Startseite * Alien Isolation * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version (folgt noch)

Hier ist meine erste Version der Lösung, ich habe am PC gespielt (Steam-Version), und mit einem PC - Xbox 360 Controller für Windows. Damit läßt sich das Spiel prima steuern, es gehen aber auch andere Gamepads oder natürlich Tastatur/Maus. Beachte bitte auch meine Einleitung und den Nachtrag!

Savegame (Spielstand) für den Beginn dieses Levels. Hier kannst du auch Fragen stellen, weitere Informationen erhalten, und dergleichen...

Level 18 - Torrens, und Ende... ("Morgen, Gemeinsam")

Worum geht's? Das letzte Level, der letzte Showdown. Morgen, Gemeinsam...

Hinweis: eine Karte für das ganze Level siehst du auch immer in meiner Video-Lösung (unten), da blende ich auch immer mal die Karte ein! Tip: schau dir meine Videos als "Vollbild" an, und drücke auf Pause, wenn eine Karte kommt. Meine Videos sind immer in HD-Auflösung! Dann machst du einen sogenannten Screenshot, also ein Bildschirmfoto, das kannst du dann abspeichern, und anschauen, ausdrucken, grün anmalen...

Du kannst gleich mal speichern, und in dem hellen Raum deine Karte aktualisieren. Gehe weiter, und du findest oben bei einem Verblichenen, der auf einem Stuhl sitzt, eine Ausweiskarte. Du siehst ja auf deiner Karte die zwei grünen Kreise, also da mußt du was machen. Bei dem rechten Kreis auf deiner Karte kannst du einen PC knacken, und wenn du zu dem linken grünen Kreis schleichst, denn hier ist wieder Alien-Alarm, dann siehst du da nur ein paar Kabel im Boden verschwinden. Du kannst da aber auch in die Bodenluke hinunter, mach das mal, gehe weiter, und links weiter runter zu einem Hebel, den du ziehst. Danach kletterst du wieder hinauf, wo du hergekommen bist, und kannst jetzt da am grünen Kreis den PC knacken. Speichere ruhig noch mal, falls möglich, und jetzt siehst du auf deiner Karte den nächsten grünen Kreis, wo du was machen mußt. Ist doch alles easy, oder? Also da an dem PC im unteren Ordner irgendwo diese Andockklemmen andocken, oder so. Und komm da dem scheintoten Heinzi nicht zu nahe!

Du mußt jetzt da, wo die zwei grünen Kreise waren, weiter, im Treppenhaus hinauf, und anschließend ist ein Speichertelefon. Im nächsten Raum mußt du am PC im unteren Ordner die Wartungsbühne ausfahren, oder so ähnlich, und jetzt solltest du wieder hinab zum Beginn des Levels, in den hellen Raum, und dir dort einen Raumanzug schnappen (vorher natürlich speichern!). Und Überraschung! Ein Alien schnappt dich, aber keine Angst, das soll so sein, denn Svetlana fällt jetzt runter in eine weitere Alien-Kinderstube. Hier speichert das Spiel automatisch. Gleich links auf der Bank liegt eine Ausweiskarte, und interessanterweise habe ich festgestellt, daß man geschlossene Alien-Eier auch mit der Rohrzange kaputt hauen kann, allerdings mit einem Gesundheitsverlust. Aber hier liegt ja auch viel Flammenwerfer-Muni, also arbeite dich einfach auf dem einzig möglichen und gut ersichtlichen Weg weiter vor, wobei du immer auf kleine Aliens von vorne oder auch mal von hinten achtest. Vor der einen Tür kommt übrigens eines von hinten. In dem Gang, wo du kriechen mußt, kommt noch eins von vorn, das hat mich dreimal erwischt, mindestens.

Dann kommt eine Tür, nach der du zwei große Aliens siehst, hier mußt du einfach nur etwas warten. Nun gehst du weiter, in diesen Lift, oder was das sein soll, und der stürzt ab. Im nächsten Raum kannst du die Leiter hinunter steigen, aber sammle hier erst alle Wertsachen in den Fächern, und achte auch mal auf deine Gesundheit, also nimm ein Medikit, falls nötig, und bastle auch gleich wieder eins. Dann kannst du auch wieder Zeug aufnehmen. Jetzt also die Leiter hinunter (hier speichert das Spiel automatisch), und nach der nächsten Tür sagt Svetlana, daß sie es "einfach" nur hier durch schaffen muß.

Gehe vorsichtig weiter, es gibt nur einen Weg, und wenn du eine leichte Vertiefung vor dir siehst, mußt du dich hier drin schnell ducken, weil ein Zug anrauscht. Also schnell rein, und dann schnell ducken! Dann einfach weiter, durch die tiefe Grube, da kann man nichts falsch machen, und weiter, bis du den Eingang "Maintenance Office" siehst. Da geht es rein. Hier speichert das Spiel automatisch. Und weiter, und nach dem Luftschacht kommen dir zwei kleine Aliens entgegen. Auf der anderen Seite geht es durch den Luftschacht hinaus, und hinunter in einen weiteren Lift, oder so was ähnliches, und hier mußt du die Leiter nicht hinauf, sondern hinunter klettern! Anschließend kommt wieder eine tolle Video-Sequenz, nach der du gleich mal deinen Flammenwerfer auf das geschlossene Überraschungs-Ei hältst. Der Dahingeschlichene hat übrigens ein Medikit in der Hand, also hau dir das ruhig mal rein! Nun aber frohgemut hinaus klettern, und wie du auf deiner Karte siehst, bist du wieder da, wo du angefangen hast, und du mußt dir im bekannten Raum einen Raumanzug schnappen. Paß vorher aber auf, daß du nicht zu nahe an irgendwelche Flammen kommst! Und speichern kannst du hier natürlich auch wieder, das ist nie verkehrt!

Nachdem du nun den letzten der zwei Raumanzüge an hast, gehst du dort gleich in die Luftschleuse, wartest etwas, und dann hinaus aus dem Haus, und den Lift benutzt. Etwas warten, bis du oben bist, dann speichert das Spiel automatisch, und du siehst ja auf deiner Karte, wo es lang geht. Benutze dieses Transport-Dings, gehe danach die Treppe hinauf, und du mußt jetzt an diesen zwei Dingern hinten auf der Rückseite erst die Schlüsselkarte holen, dann einsetzen, und den Knopf drücken, so etwa in dieser Reihenfolge, dann kannst du in der Mitte dieser Plattform die nächste Aktion ausführen. Also da muß man erst mal A drücken, und danach an diesen vier runden Dingern ebenfalls nochmal A drücken.

Level 19 bzw. Mission 19 - "Isolation" (Das ist offiziell noch mal ein extra Level ab hier, nämlich die berühmte "Alien Isolation" )

Also wenn diese vier Zylinder ausgefahren bzw. aktiviert oder was auch immer sind, kommt eine tolle Video-Sequenz, und anschließend bist du wieder irgendwo in einem Raumschiff, und das Spiel speichert automatisch. Also wenn mich nicht alles täuscht, sind wir hier wieder am Beginn des Spiels, und du mußt einfach nur auf deine Karte gucken, und nach links vor zur Brücke gehen. Nachdem du die Tür geöffnet hast, kommt dir natürlich ein Alien entgegen, und du mußt die Tasten drücken, die am Bildschirm angezeigt werden, da kann man kaum was falsch machen, und Ende...

~ ~ ~

Alien Isolation ist ein gigantisches Spiel, und hat mich voll in seinen Bann gezogen. Es ist dermaßen hart, schwer und was weiß ich, aber dadurch besonders fesselnd, und auch trotzdem immer noch machbar, Frau Nachbar, denn ich bin ja alles andere als ein Profi-Spieler. Und ich bin jetzt Alien-Fan...

Alien-Fan war ich ja schon vorher, also von den Filmen, die haben einfach Geschichte geschrieben. Und das hier ist eine echt krasse Umsetzung, wo mir jetzt einfach weitere Worte fehlen...

Video Lösung:

 

 

nach oben

  Website Übersetzung  

   

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 18.06.2016

 

Protected by Copyscape Original Content Check