11. Level - Marshal-Büro ("Gefahreneindämmung")

Startseite * Alien Isolation * - * Hilfe * Downloads * Cheats * Forum *

Video-Lösung siehe unten Diese Seite als ausdruckbare Version (folgt noch)

Hier ist meine erste Version der Lösung, ich habe am PC gespielt (Steam-Version), und mit einem PC - Xbox 360 Controller für Windows. Damit läßt sich das Spiel prima steuern, es gehen aber auch andere Gamepads oder natürlich Tastatur/Maus. Beachte bitte auch meine Einleitung und den Nachtrag!

Savegame (Spielstand) für den Beginn dieses Levels. Hier kannst du auch Fragen stellen, weitere Informationen erhalten, und dergleichen...

Level 11 - Marshal-Büro und dergleichen... ("Gefahreneindämmung")

Worum geht's? Hier lernen wir "Solomons Habitat" kennen, das ist so eine Art Wohnbereich. Da laufen aber einige wildgewordene Heinzis rum, und zum Glück finden wir vorher die Pumpgun...

Hinweis: eine Karte für das ganze Level siehst du auch immer in meiner Video-Lösung (unten), da blende ich auch immer mal die Karte ein! Tip: schau dir meine Videos als "Vollbild" an, und drücke auf Pause, wenn eine Karte kommt. Meine Videos sind immer in HD-Auflösung! Dann machst du einen sogenannten Screenshot, also ein Bildschirmfoto, das kannst du dann abspeichern, und anschauen, ausdrucken, grün anmalen...

Betätige den Hebel, um deinen schicken Raumanzug abzulegen, und gehe hinaus.

Anmerkung: ich dachte, daß Svetlana bei einem neuen Level auch wieder volle Gesundheit hätte, so wie in Tomb Raider, aber dem ist nicht so, und ich habe jetzt erst genau nachgeschaut, was die Anzeigen links unten bedeuten, das steht übrigens hier: Handbuch, Liesmich, FAQ Also dieser Balken links unten zeigt ihre Gesundheit an, und da war ich jetzt schon ganz am Ende, dann sollte man ein Medikit nehmen! Also das Menürad öffnen, mit B am MS-Gamepad, und so weiter, das ist dann alles halbwegs klar...

Im nächsten Gang kannst du rechts im Nebenraum etwas Zeug sammeln, dann schweißt du die Tür auf.

Achtung: es gibt hier eine Tür, für die man den verbesserten Ionenschneider (Level 14) braucht! Dahinter ist mindestens ein Tonband! Das muß ich erst noch rausfinden... Nachtrag: siehe Level 15!

Gehe einfach weiter, bis du zu einem Verblichenen kommst, der die Pumpgun und eine Schlüsselkarte hat. Die kann man an der nächsten Tür verwenden. Nun weiter in den großen Raum, der auf deiner Karte Gepäckausgabe heißt, und wenn mich nicht alles täuscht, waren wir hier schon mal. Gegenüber kannst du eine Tür aufschweißen, und dort etwas Zeug sammeln, aber als ich wieder hinaus ging, waren da ein paar bewaffnete Schlawiner. Also wir müssen auf der Karte zu diesem grünen Kreis, das ist ein Lift, und davor rennt ein Heinzi rum. Ich habe etwas gewartet, und bin immer vorsichtig mal rausgegangen, und wenn ich das richtig sehe, hat dann der Heinzi die Schlawiner erledigt.

Es gibt hier auch ein Tonband, in dieser Gepäckhalle, und die Schlawiner waren tatsächlich tot. Ich habe sie gefilzt, und wollte dann zum Lift rennen, also dem grünen Punkt, und dem Heinzi davon rennen, aber da waren dann gleich zwei Heinzis. Als ich im Lift war (zu Solomons Habitat / Galerie), und den Knopf schon gedrückt hatte, fuhr der ewig, und ich schaute mich mal um, und da stand ein Heinzi im Lift! Der machte allerdings nichts, und der Lift fuhr aber ewig. Ich habe dem Heinzi dann mit der Pumpgun auf die Birne geschossen, und dann hielt der Lift an, und draußen kann man rechts bei dem Tresen speichern. Etwas weiter kann man Zeug sammeln, und die Karte aktualisieren. Also wir sind jetzt da, wo wir hin wollten.

Hinweis: man sollte in seinem Inventar - Menürad immer alle Sachen basteln bzw. herstellen, bis das dann voll ist, weil dann kann man wieder Zeug aufnehmen, und ich habe jetzt sicherheitshalber nochmal ein Medikit angewendet.

Solomons Habitat / Galerie - Oberer Bereich

Gehe einfach weiter zu diesem Gittertor, und warte etwas. Dann mußt du dort den kleinen Staubsauger-Roboter einschalten, und ihm hinterher wetzen bzw. kriechen. In diesem kleinen Raum kriechst du durch den Luftschacht weiter in den nächsten kleinen Raum, wo der Bauplan EMP V2 am Tisch liegt. Begib dich einfach weiter, bis du eine Bodenluke findest. Da aber noch nicht rein, sondern erst noch im nächsten Raum speichern! Da ist auch ein Tonband. Dann durch die Bodenluke weiter getrabt, und die Ausweiskarte nehmen, sowie den Strom wieder einschalten. Aber Achtung, jetzt wird es flauschig! Draußen kämpfen die Heinzis gegen ein paar Typen, wobei natürlich die Heinzis gewinnen, also warte erst mal etwas ab. Du kannst jetzt auch wieder zurück gehen, aber jedenfalls mußt du zu diesem grünen Punkt, und da werde ich jetzt nicht ganz schlau draus. Also man muß erst mal in den großen Bereich, und da sind mindestens noch zwei Heinzis, die du mit der Pumpgun erledigen kannst. Und dann mußt du in diesen Gang, wo auf der Karte "Zu Galerie - Unterer Bereich" steht. Hier öffnet sich links das erste von den zwei Rolltoren. Da mußt du anscheinend hinunter. Also du mußt über diese Rampe hinunter in die untere Ebene, aber von oben siehst du bereits, daß da unten ein oder zwei Heinzis herum laufen. Ich habe einen mit der Pumpgun erlegt, und wenn du unten bist, ist rechts eine dunkle Tür, die von selber aufgeht. Hindurch gehen.

Rechts ist dann eine Kartenaktualisierung, gehe dort weiter, und links durch das automatische Rolltor. Jetzt rechts weiter in den Eingang "Colonial Marshals". Hier gibt es wieder eine Kartenaktualisierung. Wenn du da zu der verschlossenen Tür gehst, also schon fast beim grünen Punkt bist, wird dir angezeigt, daß du eine alternative Route finden mußt, das steht dann auch auf deiner Karte, beim grünen Punkt bzw. Kreis. Du mußt jetzt in diesen langen Gang zurück, der auf der Karte schräg nach links oben zeigt. Und Achtung, da läuft noch ein Heinzi rum. Gehe am Ende des Ganges die Treppe hinauf, und rechts kannst du deine Karte aktualisieren. Ich hätte jetzt fast übersehen, daß gleich daneben links auf der Bank eine Ausweiskarte liegt, aber das wurde mir auf der Karte als weißes Quadrat angezeigt, so konnte ich es finden!

Gehe durch diese dunkle automatische Tür, sammle die Wertsachen, und gehe in das Bunk House Hotel, wo du speichern kannst. Da ist auch ein PC. Gehe dort einfach weiter durch die Türen, bis du im Versorgungskorridor A bist, da läuft ein Heinzi rum! Da du ja kurz vorher gespeichert hast, kannst du das jetzt solange probieren, bis du in diesem Versorgungsgang leicht schräg rechts in dieses kleine Treppenhaus gehen kannst, ohne daß dich der Heinzi sieht. Hier gehst du hinunter in den unteren Teil dieses Versorgungsganges. Es gibt hier bei der Leiche zwei Türen, die du öffnen kannst, und dort gibt es Wertsachen. Dazwischen ist ein Tunnel, in dem auch noch was liegt. Und es gibt hier schließlich auch noch einen PC, der wie üblich Archiv-Logs liefert! Jedenfalls mußt du am Ende des Versorgungsganges, da wo der scheintote Heinzi liegt (Achtung!), in den Lüftungsschacht kriechen. Danach kommst du in einem dir sicher bekannten Bereich wieder heraus. Speichere an dem Telefon, und gehe weiter zu Ricardo. Dann hinaus aus dem Haus, und hier geht es nur rechts weiter. Und hier ist gleich wieder mal ein Heinzi! Nun mußt du einfach nur auf deine Karte schauen, und diesem Weg folgen, bis zum Lift zum Scimed-Turm (grüner Punkt). An sich nicht weiter schwer, wenn da nicht noch ein paar Heinzis wären...

Video Lösung:

 

 

nach oben

  Website Übersetzung  

   

© by Laraweb

Letzte Aktualisierung: 23.09.2017

 

Protected by Copyscape Original Content Check